Neue Rezepte

Körbe gefüllt mit Frischkäse

Körbe gefüllt mit Frischkäse

Wir öffnen die Tortenblätter. Wir nehmen ein Blatt, das wir mit Öl oder geschmolzener Butter einfetten. Wir legen 4 Blätter Kuchen darauf und fetten jedes Blatt separat ein. Wir schneiden Quadrate von etwa 10/10 cm aus, mit denen wir die Form von Muffins auskleiden. In den Ofen schieben und 2-3 Minuten ruhen lassen, bis es leicht braun wird.

In der Form abkühlen lassen, dann herausnehmen und mit Frischkäse füllen.

Mit grünen Petersilienblättern dekorieren.


Minikuchen mit Telemea und Sesamkäse

Blätterteig Wenn Sie gefrorenen Teig verwenden, tauen Sie ihn über Nacht auf und verteilen ihn dann in einem Blatt auf der bemehlten Arbeitsplatte, wenn Sie frischen Teig verwenden, verteilen Sie ihn direkt mit dem Nudelholz in einem Blatt. Den Teig mit einem Messer in 4 8 cm breite Streifen portionieren und den Telemea-Käse reiben oder mit einer Gabel mahlen. Wenn Sie Süßkäse verwenden, mischen Sie ihn mit Vanilleessenz und einem Teelöffel Zucker, dann verteilen Sie ihn über die gesamte Länge des Blätterteigstreifens.Wenn Sie gesalzenes Telemea verwenden, streuen Sie es einfach, nicht mit etwas vermischt.

Jeden Teigstreifen vorsichtig ausrollen, von Hand leicht andrücken, dann den Teig in ca. 2-3 cm große Stücke schneiden. In ein mit etwas Butter gefettetes Blech die Mini-Pie-Stücke legen. Mit geschlagenem Ei einfetten und Sesam darüberstreuen oben.

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Pfanne etwa 25 Minuten backen, bis sie von allen Seiten schön gebräunt ist.


Körbe gefüllt mit Cashewkäsecreme

Zarte Körbe mit Haferflocken, feiner Cashew-Creme aromatisiert mit Frühlingszwiebeln und Dill, eine absolut köstliche Kombination und eine Vorspeise, die zu jeder Mahlzeit die Blicke auf sich zieht. Diese Körbe waren bei unseren Freunden sehr erfolgreich und gehörten zu den ersten Vorspeisen, die von den Tellern verschwanden.

Du kannst die Creme auch aus Mandeln oder einer Mischung aus Cashewkernen und Mandeln herstellen.

Zutaten und Zubereitung für mit Cashew-Frischkäse gefüllte Körbe:

Aus diesen Zutaten sind 16 gefüllte Körbe entstanden.

Zutaten für Haferkörbe:

  • 500 g halbgemahlene Haferflocken
  • 150 ml Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • 220 ml Wasser
  • Salz

Zutaten für Cashewcreme:

  • 200 g hydratisierter Cashew über Nacht
  • 3 Esslöffel inaktive Hefeflocken
  • Saft einer halben Zitrone oder nach Geschmack
  • 100 ml Wasser
  • 2-3 Zweige Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Link frischer Dill
  • Salz nach Geschmack

Die Sache ist so einfach wie möglich. Für die Körbe die Haferflocken leicht mahlen und schnell mit den restlichen Zutaten mischen. Die erhaltene Zusammensetzung habe ich in 16 mit etwas Öl eingefettete Muffins gegeben. Ich habe die Körbe 25-30 Minuten gebacken, bis sie an den Rändern leicht gebräunt waren.

In der Zwischenzeit habe ich die Cashewcreme zubereitet. Ich habe hydratisierte Cashewnüsse und etwas Wasser in den Mixerbehälter gegeben. Ich habe so lange gemischt, bis ich eine feine Creme bekommen habe, dann habe ich den Rest des Wassers, Zitronensaft und Hefeflocken hinzugefügt. Ich habe noch einmal gemischt, damit alle Zutaten gut homogenisiert sind, dann habe ich den Frischkäse in eine Schüssel gegeben. Ich habe Frühlingszwiebeln und Dill gehackt und in die Creme eingearbeitet. Salz wird nach Geschmack hinzugefügt. Wenn Sie denken, dass Sie mehr Zitrone brauchen, drücken Sie etwas mehr Saft aus.

Als die Körbe fertig waren, nahm ich sie aus den Formen und ließ sie abkühlen. Ich habe sie gefüllt und mit Tomaten und Sprossen serviert.

Wenn Sie die Körbe für den nächsten Tag füllen möchten, denken Sie daran, dass sie etwas weicher werden.


Wenn Sie über weitere Beiträge auf dem Laufenden sein möchten, folgen Sie unserem Dailyfood auf Facebook, Instagram oder abonnieren Sie den Newsletter, um den folgenden Artikel per E-Mail zu erhalten.


Käsekörbe und Eier mit Mayonnaise

Ich habe in meinem Blog darüber geschrieben, wie man Frühlingskörbe mit Frühlingszwiebeln herstellen kann. Heute werde ich Körbe mit roten Zwiebeln und mit Mayonnaise gefüllten Eiern vorschlagen.

Ich bereite dieses Frühstück gerne zu. Für die Körbe verwende ich rote Zwiebeln, die ihm den rosa Farbton verleihen, der für blühende Bäume typisch ist. Ich dekoriere sie auch mit buntem Gemüse.

Für Körbe:
Den Ofen vorheizen.

Die Blätterteigblätter werden in Quadrate geschnitten und mit etwas Öl eingefettet, gefaltet und in ein Blech mit Muffinformen gelegt, in das ich auch Backpapier lege. Bei der richtigen Hitze goldbraun backen.

Währenddessen den Käse in eine Schüssel reiben und mit Butter, Joghurt, fein gehackten Zwiebeln und einer Prise Salz gut vermischen. Aus roten Zwiebeln bekommt die Creme einen schönen Rosaton.

Wenn die Körbe am Rand goldbraun sind, aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und mit Frischkäse füllen. Ich habe sie mit Gurkenscheiben und roter Paprika dekoriert.

Für gefüllte Eier:
Eier kochen und ab dem Moment, in dem sie zu kochen beginnen, 10 Minuten ruhen lassen.

Mayonnaise zubereiten: In einer Schüssel das Eigelb eines rohen Eies, das Eigelb eines gekochten Eies mit etwas Salz und Zitronensaft mischen. Gießen Sie langsam Öl ein und rühren Sie ständig um. Fertig ist eine cremige und feine Mayonnaise. Das restliche Eiweiß vom gekochten Ei wird zusammen mit den anderen zum Befüllen verwendet.

Gekochte Eier werden halbiert und in einer Schüssel aus dem Eigelb ausgehöhlt.
Das Eigelb mit Salz, Pfeffer, 2 Teelöffel Senf und 2 Teelöffel Mayonnaise einreiben. Mit dieser Zusammensetzung füllen wir das Eiweiß und legen es schön auf einen Teller.

Wir machen die Sauce aus: 2 Teelöffel Mayonnaise, einem Teelöffel Essig und verdünnen sie mit etwas Wasser. Mit einem Mini-Stabmixer sehr gut mischen, wurde es schaumig. Die Sauce über die Eier gießen und mit gehackten Oliven dekorieren.


Mit Frischkäse gefüllte Körbe - Rezepte

Kartoffelkörbchen gefüllt mit Champignons


Zutat:
Für Körbe:
- 4 Kartoffeln
- 150 g Käse
- 2 Eigelb
- 50 g Butter
- Salz.
Für die Füllung:
- 7-8 Pilze
- ein Bund Frühlingszwiebeln
- marar
- ein Esslöffel Öl
- Salz
- Pfeffer

Zubereitungsart:
Kürbis schälen, reiben und in Würfel schneiden. In Wasser aufkochen, bis sie ganz weich sind. Dann gut abtropfen lassen. Eigelb, 100 g geriebenen Käse, Butter und Salz dazugeben und mit dem Mixer oder Mixer gut vermischen. Das resultierende Püree wird abkühlen gelassen.

Die Champignons in kleine Stücke schneiden. sowie Frühlingszwiebeln und Dill. In einer Pfanne in heißem Öl die Champignons und Frühlingszwiebeln zum Aushärten geben. Nach dem Kochen (ca. 6-7 Minuten) Salz, Pfeffer und fein gehackten Dill hinzufügen.

Ein Backblech mit Backpapier backen. Das abgekühlte Püree wird zur Dekoration in einen Kegel gelegt. Die Körbe vorsichtig formen. Wenn sie ein wenig hinterlassen, machen Sie sich keine Sorgen, weil die Komposition zu weich ist, aber sie kann behoben werden. Im heißen Ofen 10 Minuten auf schwache Hitze stellen. Jetzt ist die Zeit für kleine Anpassungen an den Körben, wenn sie nicht genau so aussehen, wie sie sollten. Oben hat sich eine Kruste gebildet, also mit den Händen die Körbe in die Ausgangsposition stellen.
Mit der zuvor zubereiteten Pilzzusammensetzung füllen. Den restlichen geriebenen Käse darüberstreuen.

Nochmals 20 Minuten bei schwacher Hitze backen.

Obwohl sie ein bisschen akribisch sind, sind sie einige köstliche und effektive Vorspeisen / Beilagen. Es lohnt sich.
Guten Appetit!

Ein köstlicher Tag,
Cami


Quiche ohne Fleischkruste

7. Quiche ohne Lorena-Schale

Ihre Familie wird diese Quiche lieben, die auf einem Egg McMuffin praktisch einen gesunden Geschmack hat.

Es enthält die klassische Kombination aus Speck, Ei und Käse und verwendet eine Mischung aus ganzen Eiern und Eiweiß für eine leichtere Version. Ändern Sie die Sahne gegen Ihre Lieblingsmilch, um sie für Sie noch besser zu machen.

8. Mini-Quiches ohne Kruste

Foto: Werde für Freunde kochen

Wischen Sie die Servierplatte aus und kochen Sie stattdessen diese Mini-Quiches. Das ultimative Frühstück, perfekt für einen anstrengenden Morgen, um die ganze Familie zu ernähren oder viel hausgemachten Brunch zu genießen.

Sie können die Geschmacksrichtungen ändern und die Hälfte der Gruppe mit Gemüse und die andere Hälfte mit Fleisch, Speck, Schinken oder Putenwürsten freundlich gestalten. Legen Sie Käse auf beiden Seiten, weil. Käse.

9. Quiche ohne Avocadokruste und Speck

Mit knusprigen Speckstücken und cremig gebackener Avocado im Inneren erinnert diese krustenlose Quiche an ein Club-Sandwich.

Fügen Sie Mozzarella hinzu und Sie haben ein Frühstück, das praktisch im Mund zergeht. Sparen Sie Platz - Sie werden Sekunden brauchen.

10. Quiche ohne Pilze und Pilze

Für ein herzhaftes und salziges Frühstück können Sie mit dieser Kombination aus Rahmpilzen und Pancetta nichts falsch machen.

Fügen Sie Thymian, Petersilie und Paprika hinzu, um ihn aufzufrischen und geben Sie ihm einen leichten Schlag. Olivenöl und eine Mischung aus ganzen Eiern und Eiweiß bringen die Schüssel zum Leuchten. Und weil er auf Käse, Milch oder Sahne verzichtet, werden sich milchfreie Freunde freuen.

Elf. Quiche-Schnellkochtopf ohne Schalen

Diese leichte und fluffige Quiche kann ein ausgezeichneter Snack oder eine elegante Mahlzeit sein, wenn sie mit einem Beilagensalat kombiniert wird. Es dauert etwas länger als bei anderen Rezepten auf dieser Liste, aber alles wird sich lohnen (versprochen).

Das Schöne an diesem Gericht ist, dass sich die Krabbe gut mit verschiedenen Geschmacksrichtungen kleidet. Sie können Ziegenkäse oder Feta durch Parmesan ersetzen, Sie können Brokkoli durch Frühlingszwiebeln ersetzen oder Sie können italienische Kräuter anstelle von Kräutern der Provence verwenden.

Profi-Typ:Wenn Sie es ketofreundlich machen, ersetzen Sie die Imitation von Krabbenfleisch durch echte Krabben - die Nachahmung enthält mehr Kohlenhydrate.


Walnüsse gefüllt mit Schokoladencreme

Der Geschmack der Kindheit in einem zarten und köstlichen Kuchen. Ich habe noch diese alte Form, es ist "Erbe" von meiner Schwiegermutter.

Wenn du mein Rezept von probierst Walnüsse gefüllt mit Schokoladencreme, ich freue mich darauf, dich wiederzusehen und mir zu sagen, wie sehr es dir gefallen hat.

  • 4 Eier
  • 200 g Puderzucker
  • 200 g Butter 82% Fett)
  • 800 g Mehl (ungefähr)
  • ein Ammoniumbeutel für Kuchen
  • 2 Teelöffel Vanilleessenz
  • eine Prise Salz
  • 300 g Butter 82% Fett
  • 150 g Schokolade 50% Kakao
  • 8 Esslöffel Milch
  • 8 Esslöffel Puderzucker
  • 2 Eigelb (optional)
  • 1/2 Flasche Esenta Rom
  • 5 Esslöffel gemahlene Walnüsse

Zubereitungsart
Es dauerte:
In einer Schüssel die Eier mit dem Salz vermischen, dann den Zucker hinzufügen und weiterrühren, bis er sich aufgelöst hat.
Fügen Sie die weiche Butter, das abgeschreckte Ammoniak im Zitronensaft, die Vanilleessenz hinzu und mischen Sie weitere 1-2 Minuten.
Lassen Sie den Mixer beiseite und fügen Sie nach und nach das Mehl hinzu. Kneten Sie schnell von Hand, bis Sie alles eingearbeitet haben. Wir erhalten einen geeigneten Teig, der hart und leicht zu formen ist. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und 25-30 Minuten kühl stellen.
Aus dem Teig formen wir Kugeln, die wir in gut erhitzter Form auf den Herd legen und 1-2 Minuten bei schwacher Hitze backen.
Creme:
In einem Topf die Milch erhitzen und die zerbrochenen Schokoladenstücke hinzufügen.
Rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist, dann die Pfanne beiseite stellen und abkühlen lassen.
Die weiche Butter mischen und den Puderzucker darauf geben.
Geschmolzene und abgekühlte Schokolade und Eigelb nacheinander auftragen. Mischen, bis glatt.
Mit Rumessenz abschmecken.
Mit einem Spatel die gemahlenen Walnüsse dazugeben und die Creme abkühlen lassen, bis sie etwas hart wird. Mit dieser Creme füllen wir die Walnussschalen und kleben sie dann zu zweit zusammen. Am nächsten Tag sind sie einfach gut zu essen. DE-LI-CIU!
Unten habe ich einige Fotos von der Vorbereitung angehängt.
Wenn dir das Rezept gefällt, hinterlasse mir bitte einen Kommentar (der Kommentarbereich ist unten). Auf diese Weise belohnen Sie meine Arbeit :). Sie können auf Facebook oder anderen sozialen Netzwerken teilen. Ich küsse dich und warte in meiner Küche auf dich!
Möge es Ihnen nützlich sein!
Denk daran, jeden Tag warte ich auf dich meine Facebookseitemit leckeren Rezepten zur Inspiration.
Wenn Sie möchten, können Sie der Gruppe beitreten "Goodies aus unserer Küche"gemeinsam kochen und beraten.
Hier finden Sie weitere DULC IURI Rezepte.


Den Backofen auf 170 Grad Celsius vorheizen und dann den Teig zubereiten. Dazu benötigen Sie eine mittelgroße Schüssel, in der Sie die zimmerwarme Butter und die süße Käsecreme vermischen. Wenn die beiden eine Paste geworden sind, fügen Sie Mehl hinzu. Mischen Sie weiter, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten, und stellen Sie sie dann einige Stunden in den Kühlschrank (Sie können über Nacht stehen lassen).

Mit den Händen und einem mit etwas Mehl ausgelegten Holzhacker den Teig formen und dann in Tassen mit Mini-Canapés oder Mini-Muffins drücken. 15-20 Minuten backen und dann die Mini-Törtchen mit Beeren füllen.


Benötigte Zutaten mit Käse gefüllte Auberginen:

  • 1 Aubergine (2 Portionen, die Menge entsprechend den gewünschten Portionen erhöhen)
  • 100 gr süßer Käse
  • 2 Esslöffel Joghurt
  • 1 Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • ein paar Zweige Petersilie
  • sare, oregano
  • Olivenöl

Wir waschen die Auberginen und schneiden sie, ohne sie zu schälen oder die Stiele zu schneiden, in zwei Hälften. Schneiden Sie den Kern der Auberginenhälften wie auf dem Bild gezeigt, legen Sie sie in eine Pfanne und fetten Sie sie mit Olivenöl ein. Streuen Sie Salz und Oregano über die geölten Hälften und stellen Sie das Backblech etwa 30 Minuten lang, bis die Aubergine gar und gebräunt ist.

Die Kapiapfeffer auf dem Grill backen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Bereiten Sie die süße Käsecreme vor: Mischen Sie den Käse mit dem Joghurt, Knoblauch, gebackenem Pfeffer, einem Esslöffel Olivenöl und der gehackten grünen Petersilie. Umrühren, um sich gut zu vermischen. Wer einen würzigen Geschmack bevorzugt, kann gemahlenen Pfeffer oder gehackte Peperoni hinzufügen.

Die gebräunten Auberginen aus dem Ofen nehmen und mit einem Löffel den Frischkäse darauf geben. Durch das Backen der Aubergine oder eingeweicht und den nötigen Platz gelassen, um mit Sahne gefüllt zu werden. Schließlich drücken wir mit der Rückseite des Löffels, damit wir sie gut füllen können. Nachdem Sie sie mit Sahne beladen haben, stellen Sie das Blech für ca. 10-15 Minuten. Zum Schluss die mit frischer Petersilie oder Oregano gefüllten Auberginen garnieren.


Maria Pop Rezept: Körbe mit Gurken, Frischkäse, Schinken und Blumenkohlcreme

1. Den Blumenkohl zusammen mit einer Prise Salz in einen 3-Liter-Topf geben. Parallel dazu machen wir eine Mayonnaise aus Dijon-Senf mit Eigelb und Olivenöl langsam etwas Umpic.

2. Wir brauchen 200g Blätterteig, den wir in ein Dreieck und ein Quadrat schneiden, auf das Dreieck legen wir den schwarzen Sesam und drücken ein wenig, um den Blätterteig zu betreten und ihn bei 160 Grad für 10 Minuten in den Ofen zu stellen

3. Schneiden Sie die Gurke in Würfel und entfernen Sie den gekochten Blumenkohl, halbieren Sie ihn in große Würfel und geben Sie ihn in einen Mixer und machen Sie eine Paste. Über die Mayonnaise geben und mischen, den fein gehackten Dill und die gewürfelte rote Paprika dazugeben und eine Prise Salz und eine Prise Pfeffer hinzufügen. Und wir legen sie in Porzellanlöffel.

4. Blätterteig aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, dann Teelöffel mit einer Spitze bis zum Löffelboden hinzugeben.

5. Geben Sie die Gurkenwürfel in die Körbe, fügen Sie den edlen Käse hinzu und machen Sie eine Schinkenrose.

6. Legen Sie sie zusammen mit einem Abstand zwischen ihnen auf den Teller. Ich bin bereit zu dienen.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.