Neue Rezepte

Kürbiskuchen mit Frischkäseglasur Rezept

Kürbiskuchen mit Frischkäseglasur Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Kuchen verzieren
  • Glasur
  • Frischkäseglasur

Dieses Dessert ist ein ähnlicher Karottenkuchen. Es ist feucht, lecker und total lecker. Zum Dessert oder Nachmittagstee genießen.

164 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 20

  • 425g Kürbispüree
  • 400g Puderzucker
  • 250ml Pflanzenöl
  • 4 Eier
  • 250g einfaches Mehl
  • 2 Teelöffel Natriumbicarbonat
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 85g Frischkäse
  • 75g ungesalzene Butter, weich
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 210g Puderzucker
  • 1 Esslöffel Milch
  • 120g gehackte Walnüsse

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:30min ›Fertig in:1h

  1. Kürbispüree, 400g Puderzucker und Öl in einer Rührschüssel verquirlen. Eier hinzufügen und gut mischen.
  2. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Zimt und Salz vermischen. Fügen Sie diese trockenen Zutaten der Kürbismischung hinzu und schlagen Sie, bis sie gut vermischt sind. Den Teig in eine gefettete 38x25cm oder eine ähnlich große Backform füllen.
  3. Backen Sie bei 180 C / Gas 4 für 25 bis 30 Minuten oder bis die Kuchentests abgeschlossen sind. Cool.
  4. In einer Rührschüssel Frischkäse, Butter und Vanille glatt rühren. Nach und nach 210 g Puderzucker hinzufügen und gut vermischen. Fügen Sie Milch hinzu, bis die Glasur die gewünschte Streichkonsistenz erreicht. Eiskuchen und mit Nüssen bestreuen.

Wie man ein Kuchen-Video vereist

Sehen Sie sich unser Video zum Eisieren eines Kuchens an und sehen Sie, wie Sie Kuchen mit Leichtigkeit eisern können. Sie werden in kürzester Zeit perfekte Geburtstagstorten und Kuchen für besondere Anlässe verzieren!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(229)

Bewertungen auf Englisch (192)

von TMC391

Ich liebe diesen Kuchen. Ich habe eine Änderung vorgenommen, anstatt 1 Tasse Öl zu verwenden, habe ich ein 1/4 verwendet und den Rest der Tasse mit ungesüßtem Apfelmus gefüllt, wodurch der Kuchen ohne all die Kalorien aus dem Öl sehr feucht wurde. Meine Familie, Freunde und Kollegen lieben es auch und waren überrascht, als ich ihnen von dem Apfelmus erzählte.-22.10.2005

von Kris

Habe diesen Kuchen zur Arbeit gebracht und alle waren begeistert. Ich habe in einer 9x13 Pfanne gemacht und 40 Minuten gebacken. Außerdem habe ich statt Zimt 1 1/2 TL Kürbiskuchengewürz verwendet. Ich habe den Vorschlag aus einer anderen Rezension übernommen und das Cream Cheese Frosing II-Rezept von dieser Seite anstelle des Zuckergusses verwendet, der Teil dieses Kuchenrezepts ist. Abschließend möchte ich noch sagen, dass dieser Kuchen besonders gut gekühlt schmeckt.-09.11.2005

von DKHALL

Dieses Rezept ist ein Hüter!!! Ich habe es heute Morgen zu einer Halloween-Party mitgenommen und ich habe den ganzen Tag von den Resten gegessen. Der Kuchen ist so saftig und lecker geworden. Ich habe Kürbiskuchengewürz und 1/2 t verwendet. Zimt, um ihm eine zusätzliche Würze zu verleihen. Ich habe es in einer Steinzeug-Bar-Pfanne gebacken, die perfekt dafür war. Danke fürs Teilen!Ich mache diesen Kuchen seit 3 ​​Jahren. Ich verdoppele immer das Frosting und verwende etwa 3/4 davon auf dem Kuchen. Ich verwende 1 T. des Gewürzes Pampered Chef Cinnamon Plus anstelle von normalem Zimt. Am besten schmeckt er auch als Blechkuchen in einer Bar-Pfanne aus Steinzeug. Es backt gut in 25 min. dieser Weg. Ich habe dieses Rezept dutzende Male verteilt! - 31. Oktober 2002


Kürbis-Bundt-Kuchen mit Frischkäse-Glasur

Dieser saftige und flauschige Kürbiskuchen mit Frischkäseglasur ist ein ideales Frühstücksessen, aber auch ein festliches Herbstdessert. Großartig für den Thanksgiving-Dinnertisch oder servieren Sie es auf einer Halloween-Party.

Aber das Beste daran? Es ist Super einfach zu machen.

Mit einer relativ kurzen Zutatenliste und einer einfachen Zubereitung ist dieser Kuchen viel weniger Arbeit, als sein beeindruckendes Aussehen vermuten lässt.

Machen Sie diesen Kürbisbundt-Kuchen mit Streuseln extra festlich.

Mein Lieblingsteil beim Kuchenbacken ist das Dekorieren. Also mag ich es, den Backteil schnell aus dem Weg zu räumen, damit ich Spaß mit Streuseln oder anderen süßen Herbstkuchendekorationen haben kann, die für das Jahr auf Lager sind.

Nachdem Sie diesen Bundt Cake mit der Frischkäseglasur belegt haben, möchten Sie sofort die Streusel schütteln, damit sie gut haften.

Dieser Kürbisbundtkuchen ist eigentlich ziemlich gesund!

Gesunder Kuchen? Jawohl! Kürbispüree hat eine Herzdosis an Vitaminen. Sie können sich also ziemlich wohl fühlen, wenn Sie sich ein Stück von diesem Kuchen schneiden.

Schauen Sie sich die Nährwertangaben auf einer Dose Kürbispüree an und Sie werden eine herzhafte Dosis Vitamin A zusammen mit etwas Kalzium, Vitamin C, Ballaststoffen und Eisen sehen. Es enthält auch sehr wenig Fett, keine gesättigten Fettsäuren und ist zuckerarm.

Gewürzt mit Zimt und Nelken

Diese beiden Geschmacksrichtungen kombiniert sind so erstaunlich gut mit dem Kürbispüree. Wenn Ihnen dieser Kürbis-Bundt-Kuchen nun so gut gefällt und Sie ihn ein zweites Mal backen möchten, können Sie versuchen, Kürbisgewürz durch einen etwas anderen Geschmack zu ersetzen.

Kürbisgewürz besteht aus Zimt, Ingwer, Muskatnuss, Nelken und manchmal Piment. Es ist also ein komplexerer Geschmack, der auch mit diesem Rezept sehr gut funktioniert. Wenn Sie beides ausprobieren, teilen Sie mir Ihren Favoriten in den Kommentaren unten mit.

Zurück zum Kuchen

Ich liebe es, Kuchen hübsch zu machen und habe mehrere Kuchenständer. Mein Lieblingsgedanke ist mein mintgrüner Vintage-Kuchenständer! Es war eines dieser Dinge, die ich einfach haben musste. Diese Farbe. Ist es Minze? Jade? Weiß nicht, egal, ich liebe es einfach. Lassen Sie mich Ihnen dennoch einen Tipp geben. Wenn Sie sich wirklich für Bundt-Kuchen interessieren und diesen Kuchenständer genauso lieben wie ich, empfehle ich, eine kleine Bundt-Kuchenform zu verwenden, da die Glasplatte nicht sehr hoch ist. Oder wählen Sie einen Tortenständer mit einer großen Glasplatte und einem Durchmesser, der zu Ihrer Auflaufform passt.

Dieser Kürbisbundtkuchen ist eine Adaption von Libbys Kürbisrollenrezept.

Dieses Rezept für Kürbisbundtkuchen mit Frischkäseglasur wurde auf Mix it up Monday und South Your Mouth vorgestellt!


Rezeptzutaten

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass die Zutatenliste für dieses Kürbisgewürz-Bundt-Kuchenrezept lang erscheinen mag, aber ich versichere Ihnen, dass es nicht allzu schwierig ist.

  • Frischkäse: Achte darauf, Frischkäse im Ziegelstil zu verwenden. Vollfett ist in diesem Rezept am besten.
  • Zucker: Ich liebe es, in diesem Kuchen eine Mischung aus braunem Zucker und Kristallzucker zu verwenden, anstatt nur Kristallzucker. Brauner Zucker verleiht diesem Kuchen, den ich wirklich liebe, zusätzlichen Geschmack und Feuchtigkeit.
  • Eier: Sie müssen Raumtemperatur haben, bevor Sie in den Teig gehen.
  • Vanilleextrakt: Für zusätzlichen Geschmack sowohl der Frischkäsefüllung als auch dem Kuchenteig hinzugefügt.
  • Allzweckmehl: Achten Sie beim Abmessen darauf, dass Sie Ihr Mehl löffeln und nivellieren, damit Ihr Kuchen nicht dicht wird.
  • Gewürze: Ich bevorzuge eine Mischung aus gemahlenem Zimt, Ingwer, Muskatnuss und Nelken. Ich habe diesen Kuchen mit im Laden gekauftem Kürbiskuchengewürz getestet und obwohl er gut schmeckt, ist der Geschmack mit dem im Rezept angegebenen Gewürzverhältnis besser.
  • Backpulver und Backpulver: Hilft dem Kuchen aufzugehen.
  • Salz: Gleicht die Süße des Teigs aus.
  • Öl: Entweder Raps- oder Pflanzenöl wird funktionieren.
  • Kürbispüree: Achte darauf, Kürbispüree und keine Kürbiskuchenfüllung zu verwenden. Kürbispüree ist einfach pürierter Kürbis (macht Sinn, oder?) und die einzige Zutat, die auf der Rückseite der Dose aufgeführt ist, ist Kürbis. Kürbiskuchenfüllung ist eigentlich Kürbispüree, das mit Gewürzen gesüßt wurde, also stellen Sie sicher, dass Sie das richtige verwenden.


Stecken Sie einen Zahnstocher in die am dicksten Teil des Kuchens, aber pass auf, dass du unsere Füllung nicht triffst! Wenn der Zahnstocher herauskommt sauber, dein Kuchen getan Backen. Wenn Teig am Zahnstocher kleben bleibt, backen Sie für 5-10 Minuten auf einmal, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. Benutze einen Neu Zahnstocher für jeden Test.

  • Gehackte Nüsse wie Pekannüsse, Mandeln oder Walnüsse
  • Schokolade, die rasiert oder gehackt wurde
  • Toffeestücke
  • Zimt
  • Schlagsahne

GLASUR

30 Blaubeerrezepte für diesen Sommer

Muffins und Brot und Kuchen, oh mein! Wir lieben die Heidelbeersaison. Jeder Bissen dieser Heidelbeerrezepte strotzt vor Geschmack und ist köstlich im Mund. Von Zitronen-Heidelbeer-Brot über Basilikum-Heidelbeer-Muffins bis hin zu Blaubeer-Frischkäse-French-Toast – Ihre Geschmacksknospen werden Sie bitten, diese Blaubeer-Rezepte so schnell wie möglich zuzubereiten!

22 Cheers-würdige Sommercocktails

Bereiten Sie Ihre Shaker, Mixer und Eisbereiter vor! Diese fröhlichen Sommercocktails sind das erfrischende Getränk, das Sie brauchen, um der Hitze zu trotzen. Egal für welches Getränk Sie sich entscheiden, wir haben ein leckeres Getränk für Erwachsene, mit dem Sie mit Sicherheit nach Ihren Cocktailgläsern greifen. Margaritas, Mojitos, Mint Juleps und eine Fülle von Cocktails, die nicht starten [&hellip]

21 einfache Grillrezepte

Der Vatertag steht vor der Tür. Willst du dieses Jahr etwas Besonderes für Papa machen? Übernehmen Sie doch die Grillaufgabe und bereiten Sie ein hervorragendes Essen zu. Vom Hauptgericht bis zum Dessert ist jedes dieser 21 einfachen Grillrezepte ein Dynamit-Dinner für Papa.


Kürbisblechkuchen

Herrlicher, saftiger Kürbiskuchen mit Frischkäse-Frosting. Besser geht es nicht!

Kürbispüree (keine Kürbiskuchenfüllung!)

Gewicht Frischkäse, weich

Halb-und-halb oder Milch (bei Bedarf mehr zum Ausdünnen)

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Ein Blech mit Backspray einsprühen und beiseite stellen.

In einem mittelgroßen Topf 2 Stück Butter schmelzen. Kürbis und Kürbiskuchengewürz einrühren, bis es vollständig vermischt ist. In kochendem Wasser verquirlen, bis die Mischung glatt und kombiniert ist. Beiseite legen.

In einem Messkrug Buttermilch, Eier, Backpulver, Vanille und Ahornextrakt vermischen. Verquirlen und beiseite stellen.

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker und Salz vermischen. Die Kürbismischung einfüllen und bis zur Hälfte verrühren. Gießen Sie die Buttermilch-Mischung ein und rühren Sie, bis sich alles verbunden hat. In die Form gießen und den Kuchen 20 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Für das Frosting Frischkäse, Butter, Puderzucker und Salz glatt rühren. Hälfte und Hälfte hinzugeben und die Konsistenz prüfen. Es sollte etwas dick sein, aber dünn genug, um sich in einer dünnen Schicht zu verteilen.

Verteilen Sie das Frosting auf der gesamten Oberfläche des Kuchens. In Quadrate schneiden und servieren. Reste im Kühlschrank aufbewahren, da das Frosting weich wird.

HINWEIS: Sie können die Zuckergussmenge verdoppeln, wenn Sie eine sehr dicke Zuckergussschicht mögen!


  • Klassische Apfelkrapfen
  • Das beste Kürbisbrot aller Zeiten(und das meine ich)
  • Schokoladenkekse von Magnolia Table
  • Karamell-Apfel-Umgedrehter Kuchen
  • Besser als Cinnabon Cinnamon Rolls
  • Super Feuchtes Schoko-Bananen-Brot

Klicken Sie hier, um den SWEET TEA & THYME&rsquoS NEWSLETTER für kostenlose und frische Rezepte direkt in Ihren Posteingang zu abonnieren!

Um dieses Rezept zu pinnen und für später zu speichern, können Sie den Pin-Button auf der Rezeptkarte, die Sharing-Buttons über oder unter diesem Beitrag oder auf einem der Fotos oben verwenden.

Markiere mich @sweet_tea_thyme auf Instagram, wenn du dieses Rezept machst, und vergiss nicht, eine Sternebewertung zu hinterlassen und die Rezeptkarte zu kommentieren. Ich liebe es zu sehen, wie meine Rezepte in Küchen auf der ganzen Welt genossen und geteilt werden.


Kürbiskuchen mit Frischkäseglasur

Kürbis und Frischkäse–zwei Geschmacksrichtungen, die zusammengehören. Klassisch. Lecker. Diese einfache Torte macht garantiert Lust auf alle Dinge im Herbst.

Der Kuchen selbst wird hauptsächlich mit Golden Barrel Organic Light Brown Sugar gesüßt. Und es wird mit Golden Barrel Kokosnussöl hergestellt, um es köstlich feucht zu halten. Ich habe den Kuchen ein paar Tage im Voraus zubereitet, was nicht nur den Geschmack verstärkte, sondern auch für ein bereits zubereitetes Dessert sorgte. Als es dann Zeit war einzugraben, habe ich das Sahnehäubchen aufgeschlagen und es war FERTIG. Nichts geht über einfache Desserts!

Und lass uns über dieses Sahnehäubchen sprechen. Yum. Frischkäse und Butter. So cremig und reichhaltig. Es könnte meine Lieblingsglasur aller Zeiten sein. Ich erinnere mich, wie ich als kleines Mädchen den Zuckerguss von Karottenkuchen leckte – ich konnte nicht genug bekommen. Auf der Kürbiskuchenschicht befindet sich eine dicke Schicht dieser Güte. Es ist wirklich göttlich!

Ich habe meinen Kuchen in einer 9吉 Auflaufform gebacken, aber ich denke, es würde auch als Cupcakes Spaß machen. Nächstes Mal!

Einfach, lecker, herbstlich: Es ist sicher ein Favorit in Ihrem Haus wie in meinem!


Kürbiskuchen

Ertrag: 24 Portionen

Zutaten:

6 EL Butter, geschmolzen und abgekühlt
1 3/4 Tassen Zucker geteilte Verwendung
3 große Eier geteilte Verwendung
1 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt geteilte Verwendung
1 Tasse reiner Kürbis aus der Dose
1/3 Tasse Wasser
1 3/4 Tassen Allzweckmehl
1 Esslöffel Kürbiskuchengewürz*
1 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 koscheres Salz
1 Packung (8 oz.) Frischkäse, bei Zimmertemperatur

Richtungen:

1. Backofen auf 350° vorheizen. Eine 9 x 13 Zoll Backform mit Antihaftfolie oder Pergamentpapier auslegen und mit Antihaft-Kochspray besprühen.

2. In einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit Butter und 1 1/2 Tassen Zucker glatt schlagen. Schlagen Sie 2 Eier, Kürbis, 1 Teelöffel Vanille und 1/3 Tasse Wasser ein, bis alles gut vermischt ist, und kratzen Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf ab.

3. In einer anderen Schüssel Mehl, Kürbiskuchengewürz, Natron, Backpulver und Salz mischen, die trockenen Zutaten in die Buttermischung geben und gut vermischen. Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Form verteilen

4. In einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit Frischkäse, restliches Ei, restliche 1/4 Tasse Zucker und restliche ½ Teelöffel Vanille glatt schlagen.

5. Die Frischkäsemischung in gleichmäßig verteilten Portionen über den Kürbisteig geben. Ziehen Sie eine Messerspitze durch die Füllung, um sie leicht unter den Teig zu wirbeln.

6. In einem 350 ° Ofen backen, bis die Mitte des Kürbisteigs (keine Frischkäsemischung) bei Berührung zurückspringt, etwa 30 Minuten. In der Pfanne vollständig abkühlen lassen, dann in 24 Riegel schneiden.

Anmerkungen:

- Wenn Sie kein Kürbiskuchengewürz finden können, ersetzen Sie 1 1/2 Teelöffel Zimt, 3/4 Teelöffel Ingwer, 1/2 Teelöffel Muskatnuss und 1/2 Teelöffel Piment und Nelken (alles gemahlen).
- Verwenden Sie für einen dünneren Kuchen eine 10 x 15-Zoll-Pfanne und backen Sie sie etwa 22-25 Minuten lang oder bis die Mitte des Kürbisteigs (nicht der Frischkäsemischung) bei Berührung zurückspringt.
- Bewahren Sie diese Kürbis-Sahne-Käse-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage im Kühlschrank auf. 30 Minuten vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen.

Rezept aus der Ausgabe November 2003 von Sonnenuntergang Magazin über myrecipes.com.

Alle Bilder und Texte & kopieren für My Baking Addiction

Folge Jamie auf Instagram. Wir lieben es zu sehen, was Sie von MBA backen! Vergesst nicht @jamiemba zu markieren und den Hashtag zu verwenden #mbarecipes!


Kürbiskuchen mit Frischkäse-Frosting

Ein einfaches, aber leckeres Rezept für Kürbiskuchen mit Frischkäse-Frosting und einer besonderen Zutat, die Sie nicht missen möchten!

Zutaten

  • FÜR DEN KUCHEN:
  • 4 ganze Eier
  • 1-½ Tasse Zucker
  • 1 Dose Kürbis, 15 Unzen
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2-½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • FÜR DAS FROSTING:
  • 1 Packung Frischkäse 8 Unzen
  • ½ Tassen Butter, weich
  • 2 Tassen Puderzucker
  • 1-½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Toffee-Stückchen

Vorbereitung

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor und bereiten Sie eine 9 × 13-Backform mit Antihaft-Backspray oder Butter und Mehl vor.

Eier verquirlen, bis sie hell und schaumig sind. Zucker hinzufügen und cremig schlagen. Kürbis hinzufügen und kombinieren. Fügen Sie die restlichen Kuchenzutaten hinzu und schlagen Sie, bis sich alles gut vermischt hat.

In die vorbereitete 13×9-Kuchenform gießen und 25 Minuten backen, bis der in der Mitte eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt.

Bereiten Sie das Frosting vor, während der Kuchen backt. Frischkäse mit einem elektrischen Mixer cremig schlagen. Butter und Sahne zusammen mit Frischkäse dazugeben, bis sie hell und luftig sind.

Puderzucker langsam dazugeben, bis sich alles gut vermischt hat. Fügen Sie Vanille und Sahne hinzu, bis sie gut vermischt, leicht und flauschig sind.

Frischkäse-Frosting auf dem abgekühlten Kuchen verteilen. Toffee-Stückchen darüber streuen.