Neue Rezepte

Die besten Ananas-Muffin-Rezepte

Die besten Ananas-Muffin-Rezepte

Einkaufstipps für Ananas-Muffins

Achten Sie darauf, das richtige Mehl zu kaufen, das ein Rezept erfordert – Mehle unterscheiden sich im Gluten- oder Proteingehalt, sodass jedes für bestimmte Aufgaben geeignet ist.

Ananas-Muffin-Kochtipps

Stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte von Kuchen, Riegelkeksen und Schnellbroten, um zu testen, ob er fertig ist – er sollte sauber herauskommen oder nur ein paar Krümel daran haften.


  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 2 Blutorangen, geschält und entsaftet
  • ½ Tasse Butter, geschmolzen
  • 2 Eier, leicht geschlagen
  • 1 ¼ Tassen gehackte frische Ananas

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. 16 Muffinförmchen mit Papierförmchen auslegen.

Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Fügen Sie Blutorangenschale und -saft, Butter und Eier hinzu und mischen Sie sie mit einem Holzlöffel, bis sie sich gerade verbunden haben. Ananas unter den Teig heben.

Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt, etwa 20 Minuten. Zum Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.


Ananas-Muffins

Zutaten

  • 1 Tasse zerkleinerte Ananas
  • 2 EL Milch nach Wahl
  • 1 EL weißer oder Apfelessig
  • 1 1/2 TL reiner Vanilleextrakt
  • 3 EL Öl, oder zusätzlich zerkleinerte Ananas für fettfrei
  • 1 Tasse Weiß-, Dinkel- oder Hafermehl (für Keto siehe Hinweis unten)
  • 1/2 TL je: Backpulver, Salz und Backpulver
  • 1/3 Tasse Zucker, unraffiniert, falls gewünscht

Anweisungen

Anmerkungen

Hast du dieses Rezept gemacht?

Aktuelle Lieblingsrezepte der Leser:

Bewerte dieses Rezept

Chocolate Covered Katie ist eine der 25 besten Food-Websites in Amerika, und Katie wurde in The Today Show, CNN, Fox, The Huffington Post und ABCs 5 O’Clock News vorgestellt. Ihr Lieblingsessen ist Schokolade und sie glaubt daran, jeden Tag Desserts zu essen.

Verpassen Sie nicht die NEUEN kostenlosen gesunden Rezepte

Melden Sie sich unten an, um exklusive und immer kostenlose gesunde Rezepte direkt in Ihrem Posteingang zu erhalten:


Das Fichte / Diana Rattray

Diese köstlichen, saftigen Himbeer-Nuss-Muffins sind eine großartige Möglichkeit, frische Himbeeren zu verwenden, und die gehackten Pekannüsse oder Walnüsse verleihen ihnen genau die richtige Textur. Wir bestreuen sie kurz vor dem Backen mit Zimtzucker oder Vanillezucker.


Die besten Bananen-Ananas-Muffins

Unsere Familie liebt Bananen. Ich esse sie am liebsten in meinem Müsli, als schnellen Snack für unterwegs oder als Leckerbissen in einem Eisbecher. Zwangsläufig kaufe ich zu viele und sie werden so schnell schlecht. Keine Sorge, es ist der perfekte Zeitpunkt, um reife Bananen für diese Bananen-Ananas-Muffins zu verwenden. Je dunkler die Bananenschale wird, desto süßer ist der Muffin.

Ich habe dieses Rezept vor Jahren in einem der Taste of Home-Magazine gefunden, die mir meine Schwiegermutter gegeben hat (ja, wie früher war das Internet eine großartige Quelle für Rezepte). Aber das Originalrezept verlangte eine Tasse und ein Viertel Pflanzenöl – eine Tasse und ein Viertel Öl! Eek!

Ich habe mit dem Rezept gespielt und schließlich dieses Bananen-Ananas-Muffin-Rezept gefunden. Ich habe eine halbe Tasse Pflanzenöl durch Apfelmus ersetzt. Das Ergebnis ist ein fettärmerer, fruchtigerer Geschmack und ein saftiger und köstlicher Bananen-Ananas-Muffin. Ich habe auch Muffins anstelle von 2 Bananenbrotlaiben gemacht, was auch die Kochzeit verkürzt. Wer hat als vielbeschäftigte Mutter eine Stunde, um auf Brot zu warten, um mit hungrigen Kindern zu kochen, die fragen, ob sie schon fertig sind? “Sind sie schon BEREIT”? “Sind sie NOCH bereit”? Nicht ich! Den erstaunlichen Geruch ertragen zu müssen, während diese eine volle Stunde kochen, wäre eine Qual.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, die durch ein Sternchen gekennzeichnet sind. Käufe über diese Links bieten mir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Genau wie traditionelles Bananenbrot duften diese Bananen-Ananas-Muffins beim Kochen ERSTAUNLICH. Ich habe sogar vergessen, den Timer am Ofen einzustellen, als ich diese gemacht habe. Als ich dem Geruch nicht mehr widerstehen konnte, ging ich sie überprüfen, ich musste in eine eintauchen und tatsächlich waren sie fertig.

Du hättest gedacht, Weihnachten kam früh, als meine Jungs zum Tisch stürmten, um diese zu verschlingen, während sie noch warm waren und gut in deinem Mund zergehen. Da ich mehr Apfelmus und weniger Pflanzenöl verwende, neigen diese Muffins dazu, ein wenig in traditionellen Silikon-Backförmchen* zu kleben, mit denen ich normalerweise meine Cupcake-Pfanne* auskleide (es ist ein kleiner Preis, um die Menge an schlechtem Gemüse zu reduzieren Öl, imho).

Ich habe diese Pergament-Cupcake-Liner * gefunden, die Sie auf dem Bild sehen, und sie haben wunderbar funktioniert. Die Pergament-Cupcake-Förmchen klebten überhaupt nicht am Muffin oder an der Pfanne. Mehr Muffin für unsere Bäuche ist eine gute Sache und noch besser ist die leichte Reinigung der Pfannen.

Es versteht sich von selbst, dass diese Bananen-Ananas-Muffins ein wunderbares, schnelles und einfaches Frühstück sind. Normalerweise serviere ich sie mit etwas Obst und Milch für ein schnelles Frühstück, sogar im Winter, wenn meine rheumatoide Arthritis den Morgen noch härter macht als gewöhnlich.

Ich kann nicht sagen, dass ich zu enttäuscht war, als ich ein Bild davon machen musste, wie ich meinen Bananen-Ananas-Muffin-Eisbecher zum Nachtisch mache. Da es jetzt schon so früh dunkel wird, wollte ich das Foto machen, wenn in meiner Küche das natürlichste Licht war. Nachdem ich die Kinder von der Schule abgesetzt hatte, habe ich meine Eliminationsdiät betrogen und mir dieses wunderbare Dessert zum Frühstück gemacht! Shhh…erzähl es den Kindern nicht! #bloggerprobleme #sorrynotsorry

Nun, ich hoffe, Sie genießen einen Einblick in meine Küche mit Rheumatoider Arthritis-Küche, es ist nicht immer einfach, aber ich versuche, Wege zu finden, um Rezepte zu vereinfachen, ohne auf die Köstlichkeit zu verzichten. Ich bin so froh, dass dieses kleine Rezeptexperiment funktioniert hat, dies sind die BESTEN Bananen-Ananas-Muffins, die Ihre Familie mit Sicherheit lieben wird! Lass es mich wissen, wenn du sie ausprobierst!


Ananas Morning Glory Muffins

Ich besuchte die Graduiertenschule an der North Shore von Boston und lebte in einer kleinen Stadt namens Ipswich. Einer meiner Lieblingsorte dort war ein kleines Café namens &ldquoChipper&rsquos&rdquo, in dem die besten Morning Glory Muffins serviert wurden. Ich bin mir nicht sicher, ob es noch da ist oder nicht, aber ich habe diese Muffins nie vergessen.

Vollgepackt mit gesunden Zutaten wie Karotten, Äpfeln, Ananas und Nüssen sind diese leckeren Muffins voller Ballaststoffe, Mineralien, Nährstoffe und gesunder Fette. Es gibt viele verschiedene Variationen des Rezepts für Morning Glory Muffins im Umlauf, aber ich werde mit Ihnen diejenige teilen, die mir am besten gefällt. Mein Lieblingsteil: zerdrückte Ananas!

Gefüllt mit Karotten, Ananas, Nüssen und mehr!

Es ist ein wirklich einfaches Rezept, und Sie können die Dinge ändern, die Sie der Grundmischung hinzufügen. Manche Leute fügen zum Beispiel Kokosnuss hinzu. Ich mag Kokos nicht, also ist meine eher fruchtbasiert. Eine andere gute Idee ist, zerkleinerte Zucchini hinzuzufügen. Ersetzen Sie die Pekannüsse für zusätzlichen Reichtum durch Walnüsse. Ersetzen Sie 1/2 Tasse Apfelmus und 1/2 Tasse Öl für die 1 Tasse Pflanzenöl, um es gesünder zu machen. Seien Sie kreativ!

Diese Muffins lassen sich auch gut einfrieren. Ich hatte Teig übrig, nachdem ich 12 Muffinförmchen gefüllt hatte, also machte ich kleine Minibrote, um sie einzufrieren und später zu servieren. Ideal zum Frühstück, Mittagessen oder als Snack. Sie sind ein wunderbares Frühstück zum Mitnehmen für mich auf dem Weg zu meinem Lehrerjob in der Schule. Sie werden diese Leckereien lieben! Probieren Sie sie diese Woche aus und sagen Sie mir, was Sie denken.

Den übrig gebliebenen Teig habe ich in zwei Mini-Laibpfannen gegeben, gebacken und dann für später eingefroren.


Weiche und feuchte Ananas-Muffins

Cupcakes oder Muffins gehören zu den Tee-Snacks, die in meinem Haus fast jeden Tag genossen werden. Immer wenn wir zum Walmart oder in ein Lebensmittelgeschäft gehen, fragt mein Sohn danach, und da ich eine etwas gesundheitsbewusste Mutter bin, versuche ich, meine Familie von Konservierungsstoffen oder ungesunden Lebensmitteln fernzuhalten, die draußen serviert werden, und sorge dafür, dass meine Familie das Beste daraus macht was sie essen. Wenn Sie zu Hause ein Essen zubereiten, sei es ein Dessert oder etwas anderes, haben Sie die volle Kontrolle darüber, welche und wie viel Zutaten Sie untermischen müssen, sodass Sie den Überblick über die Kalorien behalten, die Sie verbrauchen.

Neulich haben wir diese Ananas aus dem Supermarkt bekommen, und sie war nicht so süß im Geschmack. Also habe ich aus der Hälfte Ananas-Sasav (Ananas-Soße) gemacht und überlegt, was ich mit der anderen Hälfte machen soll. Ich wollte ein paar Smoothies oder Säfte machen, änderte dann aber meine Meinung und dachte, warum nicht ein paar Muffins für Snacks backen. Glauben Sie mir, während die Muffins gebacken wurden, war meine Küche voller Ananasduft und mein Sohn fragte ab und zu, wann sie fertig sind. Hat mir nicht einmal die richtige Zeit für mein Fotoshooting gegeben. Bald beendete ich mein Fotoshooting, er schluckte 4 davon.

Was will eine Mutter noch, wenn ihr Kind genießt, was sie kocht.

Obwohl ich für diese Muffins frische Ananas verwendet habe, kann auch zerkleinerte Ananas aus der Dose dafür verwendet werden. Stellen Sie sicher, dass Sie sie in der Mühle gut mahlen. Hier also das schnelle und einfache Rezept für superfeuchte Ananas-Muffins.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Backzeit: 30 Minuten

Portionen: 4

Zutaten:

Methode:

Mahlen Sie die Ananasstücke zusammen mit ihrem Saft zu einer glatten Paste.

In einer Schüssel Mehl, Natron und Backpulver zusammen sieben. Beiseite halten.

Nehmen Sie in einer großen Schüssel Butter und fügen Sie Zucker hinzu. Mit dem elektrischen Handmixer die Butter auf hoher Stufe hell und cremig schlagen.

Als nächstes fügen Sie Buttermilch hinzu und schlagen Sie noch einige Sekunden.

Fügen Sie nun Vanilleessenz hinzu und schlagen Sie, bis sich alles gut vermischt hat.

Fügen Sie nun die gesiebten trockenen Zutaten hinzu und schlagen Sie, bis sich alles gut vermischt hat. Bei Bedarf die Seiten dazwischen abkratzen.

Die Ananaspaste mit einem Spatel unterheben.

Ordnen Sie die Muffinförmchen in der Muffinform an und geben Sie die Schaufeln des Teigs in jede Muffinförmchen. Füllen Sie 3/4 jeder Tasse.


Legen Sie einige gehackte Ananasstücke auf jede gefüllte Tasse.

Backen Sie bei 350 Grad Fahrenheit vorgeheiztem Ofen für 30 Minuten oder bis gebacken.

Überprüfen Sie mit einem Zahnstocher, ob es richtig gebacken ist. Stecken Sie den Zahnstocher in die Mitte jedes Muffins, und wenn er sauber herauskommt, bedeutet dies, dass die Muffins gut gebacken sind.

Nehmen Sie sie heraus und garnieren Sie sie mit farbigem Zucker oder einem Kuchenstreuer (optional).

Hinweis: Die Backzeit kann je nach den individuellen Ofeneinstellungen variieren.

Willst du noch ein paar Kuchenrezepte? Nachfolgend finden Sie die Liste meiner bewährten Kuchen.


Brunch-würdige Muffin-Rezepte

Von frisch gebackenen Muffins, die voller Früchte sind, bis hin zu solchen, die mit gerösteten Nüssen und süßen Schokoladenstückchen gespickt sind – diese köstlichen Rezepte machen es leicht, aufzusteigen und zu glänzen!

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Matt Armendariz ©2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Brian Kennedy ©2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Marshall Troy ©FOOD NETWORK: 2012, Television Food Network, G.P.

Foto von: Renee Comet ©2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Armando Rafael & Kopie © 2016, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Renee Comet & Kopie © 2016, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

©2012, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Blaubeer-Kaffee-Kuchen-Muffins

In weniger als 40 Minuten verzehrfertig, werden Inas leichte, flauschige Muffins mit würziger saurer Sahne zubereitet, die ihrer Meinung nach "sie richtig feucht macht".

Bananen-Nuss-Muffins

Bananen erfüllen in Tylers Lieblings-Muffins einen doppelten Zweck: Pürierte Bananen verleihen Feuchtigkeit und gehackte Bananen verleihen Textur, sodass Sie einen doppelt köstlichen Genuss erhalten.

Guten Morgen Muffins

Aufgehen und glänzen mit Rees süßen Orangenmuffins, die mit einem Zimt-Zucker-Topping für eine karamellisierte Kruste abgerundet werden.

Honig-Maisbrot-Muffins

Gina verwendet Honig, um ihr Maisbrot-Muffin-Rezept zu süßen, das sie gerne mit herzhaftem Barbecue und würzigen Garnelen kombiniert.

Doppelte Chocolate Chip Muffins

Rühren Sie Schokoladenstückchen in den Schokoladenteig, um einen Muffin zu erhalten, der doppelt so lecker ist.

Vegane Blaubeermuffins

Diese veganen Muffins sind genauso sättigend wie die Standardsorte, mit der gleichen süßen, zarten Krume. Sie können frische oder gefrorene Blaubeeren verwenden, da die frischen die Muffins etwas feuchter machen.

Apfelmuffins

Ellies Geheimnis für exzellente Muffins? Apfelmus &ndash die Flüssigkeit fügt dem Teig viel Feuchtigkeit hinzu und verstärkt gleichzeitig den Geschmack ihrer gehackten frischen Äpfel.

Erdbeermuffins

Niemand kann besser brunchen als Ina. Sie serviert diese Muffins warm, aber am nächsten Tag sind sie genauso lecker.

Kürbismuffins

Statt auf Fett für den Geschmack zu setzen, erhalten Ellies Better-for-you-Muffins ihre unverwechselbar warme Würze aus Melasse, dunkelbraunem Zucker und insgesamt vier gemahlenen Gewürzen: Zimt, Ingwer, Nelken und Muskat. Fettarme Buttermilch, Dosenkürbis und nur ein Hauch Rapsöl verleihen jedem dieser gesunden, mit Kürbiskernen gesprenkelten Muffins eine feuchte Zartheit.

Mais-Muffins

Schlagen Sie eine Charge von Ina&rsquos einfachen Mais-Muffins &mdash auf, die nur 5 Minuten Vorbereitungsarbeit benötigen, bevor sie zum Backen bereit sind.

Mini-Süßkartoffel-Muffins

Niemand wird vermuten, dass er mit diesen süßen und köstlichen Schokoladenstückchen-Muffins eine zusätzliche Dosis gut für Sie zubereitender Zutaten bekommt.

Die besten Blaubeer-Muffins

Dieses Rezept garantiert viel Blaubeeren mit seinem geheimen Teigverhältnis, das das richtige Maß an Unterstützung für das Gewicht und die Feuchtigkeit bietet, die beim Hinzufügen von Früchten zu Ihren Backwaren entstehen.

Blumenkohl-Maisbrot-Muffins

Geschlagenes Eiweiß lässt dieses glutenfreie Maisbrot wie das Original aufgehen und die Konsistenz stimmt dank Blumenkohlreis. Mit Cheddar und Jalapenos haben wir es noch aufgepeppt.

Vegane Bananen-Muffins

Diese feuchten Bananen-Muffins sind frei von Eiern und Milchprodukten, aber voller köstlichem Geschmack.

Vollkorn-Himbeer-Muffins

Müssen Sie Ihre Frühstücks-Muffin-Routine überarbeiten? Anstatt Blaubeeren hinzuzufügen, probieren Sie säuerliche Himbeeren!

Schoko-Bananen-Muffins

Trisha nimmt eines unserer Lieblingsrezepte &mdash Bananenbrot &mdash und verwandelt es in einen individuellen Frühstücksgenuss, komplett mit Schokoladenstückchen!

Keto-Zimt-Brötchen-Muffins

Sie müssen auf diese Zimtbrötchen-Aromen nicht verzichten, selbst wenn Sie einem Keto-Diätplan folgen.

Preiselbeer-Orangen Muffins

Bevor Sie die getrockneten Cranberries in den Teig falten, köcheln Sie sie in Orangensaft, bis sie prall und extra saftig werden. Mit einer kleinen Orangenschale, die in jeden Bissen eingewebt ist, sind diese goldbraunen Muffins spritzig, hell und mit einer Prise Zucker belegt.

Bananenbrot-Muffins

Wir bleiben klassisch mit diesen super-aromatischen Muffins: Banane, dunkelbrauner Zucker, Zimt, Vanille und Walnüsse. Was könnte besser sein als das?!

Blaubeer-Mais-Muffins

Wenn Sie zwischen zwei wählen können, kombinieren Sie diese Klassiker zu einem unverzichtbaren Muffin-Mashup!

Shoo-Fly-Muffins

Wenn Sie Shoofly Pie lieben, werden Sie diese inspirierten Frühstücksmuffins lieben. Bobby verwendet Melasse und hellbraunen Muscovado-Zucker (zusammen mit einer Prise Piment und etwas Vanille), um den klassischen Geschmack nachzubilden.

Kekse und Sahne-Eiscreme-Muffins

Die Verwendung von geschmolzenem Eis ist eine sinnvolle Backkombination und in einer Zutat erhalten Sie Sahne, Zucker, Kekse und Vanille. Mischen Sie es mit selbst aufgehendem Mehl für die ultimativen einfachen Muffins. Und ein Keks in der Mitte ist eine süße Überraschung!

Preiselbeer-Eierlikör-Muffins

Machen Sie das Beste aus Ihren Winterprodukten und übrig gebliebenen Eierlikören mit diesen saisonalen Muffins.

Zitronen Blaubeeren Muffins

Der Schlüssel, um diese süßen, mit Blaubeeren übersäten Muffins zart zu halten, besteht darin, Ihren Teig nicht zu übermischen. Sobald Sie die nassen und trockenen Zutaten kombiniert haben, halten Sie das Rühren auf ein Minimum.

Gesunde Karotten-Muffins

Geriebene Karotten und zerdrückte Ananas verleihen diesen Muffins, die aus einer Mischung aus Vollkorn- und Allzweckmehl hergestellt werden, einen natürlich süßen Geschmack. Sie sind perfekt für einen geschäftigen Morgen oder einen Leckerbissen nach dem Abendessen.

Morning Glory Muffins

Diese Muffins sind vollgepackt mit allen möglichen Aromen und Texturen, darunter Karotten, Äpfel, Ananas, Pekannüsse, Kokosnuss und Rosinen. Der beste Teil? Sie können den Teig einen Tag im Voraus zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie zum Backen bereit sind.

Put-An-Ei-In-It Schinken-Käse-Mais-Muffins

Mit diesen supergefüllten Muffins erhalten Sie ein komplettes Frühstück in einem Paket zum Mitnehmen. Es fehlt nur noch eine Tasse Kaffee!

Schoko-Chips Sonnenblumen-Butter-Muffins

Zum Glück für vielbeschäftigte Eltern verbessern sich diese Muffins nach einem Aufenthalt im Gefrierschrank. Machen Sie also am Sonntag eine Portion, frieren Sie sie ein und füllen Sie sie dann direkt in eine Lunchbox, um einen feuchten, zarten und köstlichen Snack am Vormittag oder am späten Nachmittag zu erhalten.

Mini-Donut-Muffins

An Rees dekadenten Leckereien ist nichts Subtiles. Jeder Muffin wird in geschmolzene Butter getaucht und in einer Mischung aus Zimt, Zucker und Kakao gerollt. Servieren Sie mit Tee für einen Muntermacher am Nachmittag.

Zucchini-Muffins

Rühren Sie goldene Rosinen in den Teig, um diese feuchten (aber besser für Sie!) Muffins zu süßen.

Bananen-Kirsch-Pudding-Muffins

Gefrorene Kirschen sind der Schlüssel zu Valerie's cremigen Muffins &ndash die Früchte werden bereits entkernt, was in der Küche viel Zeit spart.

Blaubeerkleie-Muffins

Ina versüßt ihre Kleie-Muffins, indem sie Blaubeeren hinzufügt und einen Teil des Kristallzuckers durch Honig ersetzt. Das Ergebnis? Ein besseres Frühstück, das unwiderstehlich lecker ist.

Gewürzte Mini-Mais-Muffins

Diese winzigen Muffins sind vollgepackt mit einer Vielzahl von Gewürzen wie Paprika, Zimt, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer, die ihrem subtil süßen Geschmack eine besondere Schärfe verleihen.

Pecannuss Muffins

Genau wie das klassische Dessert ist Trishas Single-Serve-Version von Pekannusstorte klebrig und lecker. Der Teig, der neun normale Muffins ergibt, funktioniert genauso gut für Mini-Muffins, verkürzen Sie einfach die Backzeit um fünf Minuten!

Käsige Maisbrot-Muffins

Ree weiß, wie man ihren Morgen richtig beginnt – mit dezent süßen Maisbrot-Muffins, die eine käsige Überraschung bereithalten.


Die besten Muffinformen:

Die Wilton Perfect Results Muffinformen sind mein Favorit. Die Muffins fallen direkt aus der Form, ohne zu kleben. Ich habe zwei davon, die 24 Muffins oder Cupcakes machen können. Es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie Papierliner verwenden möchten oder nicht.

HINWEIS: Ich verwende eine Springform, um den Ananas-Muffins-Teig gleichmäßig in den Muffinformen zu verteilen. Es ist so einfach, einfach zu schöpfen und loszulassen. Es gibt weniger Chaos und es ist einfacher, den Teig gleichmäßig darin zu schöpfen, damit alle Muffins eine ähnliche Größe haben.


  • 8 Esslöffel (4 Unzen) ungesalzene Butter, sehr weich
  • 1 Tasse (7 Unzen) Kristallzucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse Kokosmilch
  • 1 1/4 Tassen gesüßte Kokosflocken, geteilt
  • 1 1/4 Tassen (6 1/4 Unzen) Allzweckmehl
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse (6 Unzen) abgetropfte Ananaswürfel, gehackt

Stellen Sie den Backofenrost auf die obere mittlere Position und heizen Sie den Backofen auf 375 ° F vor. 12-Tassen-Muffinform mit Cupcake-Förmchen auslegen. Butter mit Zucker und Salz in einer großen Schüssel cremig rühren. Eier nacheinander einrühren, bis sie sich vermischt haben. Kokosmilch und 3/4 Tasse Kokos verquirlen.

Mehl und Backpulver in die Schüssel geben und verquirlen, bis alles vermischt ist. Ananaswürfel einrühren. Den Teig auf Muffinförmchen verteilen und die Oberseiten mit der restlichen Kokosnuss bestreuen. Backen, bis sie goldbraun sind und nur fest werden, etwa 20 Minuten. Muffins 5 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann zum Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.


Frische Ananas-Muffins, die natürlich milchfrei und lecker sind

Diese frischen Ananas-Muffins werden mit Öl anstelle von Butter hergestellt und benötigen keine Milch oder Sahne. Chris hat diese auch als ölfreie und “fettfreie” Muffins hergestellt. Wenn Sie dasselbe tun möchten, lassen Sie das Öl weg und erhöhen Sie das Apfelmus auf 1 Tasse. Denken Sie daran, dass sehr fettarme Muffins nach dem Abkühlen eine andere Textur haben (etwas gummiartig), und sie gehen nicht ganz so auf.