Neue Rezepte

Rezept für Erdbeer-Basilikum-Margarita

Rezept für Erdbeer-Basilikum-Margarita

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Getränk
  • Cocktails
  • Tequila-Cocktails
  • Margaritas

Ich habe diese Nacht kreiert, um einige Sommererdbeeren und etwas von meinem Basilikum zu verbrauchen. Was für ein erfrischendes und leckeres Sommergetränk! Ich weiß, es klingt ungewöhnlich, aber probieren Sie es aus!

51 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 2

  • 150g geschälte Erdbeeren
  • 60ml Tequila
  • 1 Esslöffel Likör mit Orangengeschmack, z. B. Cointreau®
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 3 große Basilikumblätter
  • 8 Eiswürfel

MethodeVorbereitung:5min ›Bereit in:5min

  1. Kombinieren Sie die Erdbeeren, Tequila, Orangenlikör, Zitronensaft, Zucker und Basilikumblätter in einem Mixer; auf niedriger Stufe glatt rühren. Fügen Sie das Eis hinzu und pürieren Sie es, bis das Eis zerkleinert ist, 30 bis 60 Sekunden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(54)

Bewertungen auf Englisch (43)

von cooks4forty

Perfekt! Ich habe es einer großen Gruppe von Damen serviert und die Kommentare waren "Erfrischend!", "So schön ausgewogen!", "Bitte senden Sie uns das Rezept!". Um dies einer Gruppe zu servieren, habe ich mehrere Behälter mit allen Zutaten, außer Eis, zusammengestellt. Wann immer wir mehr brauchten, fügte ich dem Mixer einen Behälter und Eis hinzu - es war ein Kinderspiel! Das ist so ein schönes Rezept! Danke fürs Teilen!-15. Mai 2009

von Minnesota_Girl

Hervorragend! Ich habe es genau wie beschrieben gemacht und nach der Verkostung beschlossen, ein paar weitere Basilikumblätter hinzuzufügen, um meinem Geschmack zu entsprechen. Für meine zweite Charge musste ich eine Limette verwenden, da ich keine Zitrone mehr hatte und keinen Unterschied feststellen konnte. Das schmeckt wie in einem schicken Restaurant - ich kann es kaum erwarten, es wieder (und immer wieder) zu machen. Danke fürs Teilen!!!-01. Juni 2010

von Scottdog

Exzellent! Habe es wie angegeben gemacht. Ich musste mehr Eis verwenden, aber meine Eismaschine macht ziemlich kleine Stücke. Sehr erfrischend & gut.-03 Jul 2010


Diese Erdbeer-Margarita mit 4 Zutaten wird in einem Krug geliefert. Könnte es besser sein? Nein.

Ich liebe es, Partys zu schmeißen. Ich hasse es, wie viel Arbeit es ist, eine Party zu schmeißen. Also habe ich im Laufe der Jahre ein paar Abkürzungen gefunden, um die Arbeit ein wenig zu erleichtern. Mein Favorit ist: Kruggetränke. Sie können sie am Vorabend zubereiten, in den Kühlschrank stellen und am nächsten Tag können Ihre Gäste nach Herzenslust trinken, während Sie sich entspannt zurücklehnen.

Ich habe im Laufe der Jahre viele Kruggetränkerezepte gemacht, aber eines der einfachsten und eines der beliebtesten sind meine Erdbeer-Basilikum-Margaritas. Tatsächlich sind sie so beliebt geworden, dass einer meiner Freunde, wenn ich eine Party mache und keine mache, sicher fragt: "Hey, hast du diese Erdbeer-Basilikum-Margaritas gemacht?" So habe ich immer einen Krug zur Hand, denn es ist wichtig, dass Ihre Gäste zufrieden sind. Und habe ich erwähnt, wie einfach sie zu machen sind?

Mehr Krugdrinks: Sangria von The Kitchn


Der einfachste Weg Erdbeeren zu schälen

Die erste Aufgabe besteht darin, die Erdbeerblätter und -stiele zu entfernen. Es ist natürlich völlig in Ordnung, einfach den grünen Stiel abzuschneiden, aber meine Lieblingsmethode, um meine Erdbeeren zuzubereiten, ist, einen Strohhalm zu nehmen und ihn durch den Boden der Beere bis zum Stiel zu stecken.

Das nennt man Erdbeeren schälen, und es ist nicht nur einfach, sondern auch ziemlich schnell!

Der Stiel und die Blätter werden zusammen mit einem winzigen Kern herausspringen, wodurch Sie perfekt geschälte Erdbeeren erhalten, ohne das köstliche Rot außen zu verlieren. Ich verwende einen wiederverwendbaren Metallstrohhalm, aber wenn Sie müssen, funktioniert auch ein Plastikstrohhalm gut.

Das andere, was Sie brauchen, ist einfacher Sirup, der, wie ich verspreche, ALLE Arten von einfach ist und Ihrem Cocktail eine schöne sanfte Süße verleiht.


Wie macht man diese Erdbeer-Basilikum-Margarita?

Es ist sehr einfach zu tun &ndash nichts zu aufwendig &ndash schnappen Sie sich einfach etwa 4 große Erdbeeren und 6 oder 7 Blätter frisches Basilikum. Gib sie mit einer Tasse Crushed Ice, Tequila und Agave in einen Mixer. Wenn Sie keine Agave haben, können Sie einfachen Sirup verwenden oder einfach etwas Zucker zum Süßen hinzufügen.

Zu einer glatten Masse mixen und servieren.

Sie werden glauben, wie erfrischend die Kombination aus Erdbeeren und Basilikum ist&hellipganz zu schweigen vom Tequila&hellipwir fügen dieses Getränk definitiv zu unseren Sommerfavoriten hinzu!

Besuchen Sie Food Fanatic, um all die fantastischen Essens- und Getränkerezepte zu entdecken!


Sind Sie müde von der Dinner-Routine?

Stecken Sie in einer Sackgasse oder suchen Sie nach lustigen neuen Rezepten zum Ausprobieren?

Unsere Facebook-Gruppe wächst täglich! Wenn Sie noch nicht beigetreten sind, laden wir Sie ein, es sich anzusehen und am Spaß teilzunehmen.

Sie können nach Rezeptideen fragen, über Kochtechniken sprechen oder Hilfe bei der Suche nach dem richtigen neuen Pfannenset erhalten. Wenn Sie bereits Mitglied sind, laden Sie einen Freund ein!


  • 1 ½ Teelöffel Kristallzucker
  • 1 ½ Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Limettenspalte
  • Eiswürfel
  • 1 Tasse frische Erdbeeren, geschält und in Scheiben geschnitten, plus mehr zum Garnieren
  • ¼ Tasse frischer Limettensaft
  • 1 Esslöffel Agavennektar
  • 10 frische Basilikumblätter, plus mehr zum Garnieren
  • 2 ½ Unzen weißer Tequila (wie Patrón Silver)
  • 1 Unze Orangenlikör (wie Cointreau)

Zucker und Salz auf einem kleinen Teller mischen. Reiben Sie die Ränder von 2 altmodischen Gläsern mit einer Limettenscheibe ein. Tauchen Sie die Ränder in die Zuckermischung, bis sie gut bedeckt sind, und entsorgen Sie die restliche Zuckermischung. Füllen Sie die Gläser mit Eiswürfeln. Beiseite legen.

Erdbeeren, Limettensaft und Agave in einen Cocktailshaker geben. Vermische die Erdbeeren mit einem Holzlöffelstiel oder einem Muddler, bis sie sich größtenteils aufgelöst haben, 1 bis 2 Minuten. Fügen Sie Basilikum hinzu und zerkleinern Sie es, bis es leicht gequetscht ist, etwa 5 Mal. Tequila und Orangenlikör dazugeben und mit Eiswürfeln in den Shaker füllen. Bedecken und kräftig schütteln, bis sich die Außenseite des Shakers eisig anfühlt, etwa 30 Sekunden. In die vorbereiteten Gläser abseihen. Nach Belieben mit zusätzlichen ganzen Erdbeeren und Basilikum garnieren.


Nach dem Salzen des Randes und dem Einschenken Ihres Getränks ist der letzte Schliff ein dekoratives Basilikumblatt obendrauf. Es lässt es nicht nur wunderschön aussehen, sondern weil der Geruch ein so großer Teil des Geschmacks ist, das Basilikum direkt unter der Nase zu haben, wenn Sie einen Schluck massiv schlucken! ⁣

Viel Spaß und verlinke mich, wenn du es auf Instagram (@lizmoody) schaffst – ich kann es kaum erwarten zu sehen!

Herz solides Herz solides Symbol


Ich verwende Kombucha in dieser jungfräulichen Margarita, um ihr den authentischen Cocktailgeschmack zu verleihen!

Beginnen Sie damit, Ihre Basilikumblätter in einen Cocktailshaker zu geben.

Wenn Sie keinen haben, würde ein großer Krug oder ein großes Glas gut funktionieren.

Als nächstes fügen Sie die gehackten Erdbeeren hinzu.

Mit dem Stößel die Erdbeeren mit der Minze und dem Limettensaft zerdrücken. Stellen Sie sicher, dass Sie es völlig zerdrückt bekommen!

Bereiten Sie eine flache Schüssel mit Salz vor, um den Rand Ihres Glases zu salzen.

Verwenden Sie eine der Limettenschalen, um über den Rand Ihres Glases zu laufen. Sie sind perfekt, um dem Salz ein bisschen Feuchtigkeit zu geben, an dem es haften kann!

Tauche dein Glas in die Salzschale.

Mit dem Getränkesieb den Mocktail in Ihr Glas abseihen. Wenn Sie keinen haben, können Sie auch einen Deckel über Ihre Mischung legen und beim Eingießen eine sehr kleine Öffnung lassen, damit nur die Flüssigkeit herauskommt.

Servieren Sie Ihr Getränk auf Eis oder sogar gefrorenen Erdbeeren, um es noch mehr abzukühlen!

Einer meiner neuen Lieblings-Mocktails: The Strawberry Basil Virgin Margarita

Und wenn Sie keine Margarita-Gläser haben, schmeckt sie in jedem Glas genauso lecker!

Vergiss nicht, mir zu folgen meine Instagram-Seite , wo ich täglich neue Rezepte und Tipps teile! Aktivieren Sie Benachrichtigungen, damit Sie keinen Beitrag verpassen!

Wenn dir diese Jungfrau Margarita gefallen hat, wirst du vielleicht auch meine lieben Brombeer-Kombucha-Mocktail !


On the rocks, nicht gemischt

Normalerweise mag ich meine Erdbeermargaritas gemischt und so kalt wie möglich. Aber aus irgendeinem Grund ist es nicht dasselbe, wenn ich Basilikum hinzufüge. Meiner Meinung nach ist Tiefkühlkost nicht frisch, selbst wenn die Zutaten es sind.

Eine Erdbeer-Basilikum-Margarita muss durcheinander gebracht und auf Eis serviert werden. Ich habe versucht, ein besseres Wort zu finden, um dies zu beschreiben, als &ldquorefreshing&rdquo. Weil es isterfrischend, aber es ist mehr als das. Berauschend? Das ist übertrieben. Anregend?

Eigentlich für Ihre Geschmacksknospen &ndash ja. Sie erwarten das Herzhafte des Basilikums mit dem Süßen der Erdbeeren.


Ein paar schnelle Tipps zur Herstellung von gefrorener Margarita:

  1. Wenn möglich, stellen Sie Ihre Margarita-Gläser bis zum Servieren in den Gefrierschrank. Es wird die Zeit, die sie schön und gefroren bleiben, dramatisch verlängern. Besser noch, greifen Sie zu DIESEN MARGARITA-GLÄSERN, die speziell dafür entwickelt wurden, Ihre Margarita gefroren zu halten.
  2. Sie können frische Erdbeeren anstelle von gefrorenen verwenden, aber beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht so "gefroren" von einem Cocktail werden. Diese gefrorenen Beeren tragen dazu bei, dass es schön kalt bleibt, da mehr Eis benötigt wird (und dann der Geschmack verdünnt wird, wenn das Eis schmilzt).
  3. Frisches Basilikum ist ein Muss. Wenn Sie es nicht haben, entfernen Sie es einfach aus dem Rezept und verwenden Sie es nicht getrocknet. Mit einer wirklich guten Erdbeer-Margarita sind Sie besser dran als mit einer beschissenen Erdbeer-Basilikum-Margarita. Vertrauen Sie mir diesbezüglich.
  4. Silber-Tequila ist der Goldstandard für gute Margaritas. Verwenden Sie keinen Gold-Tequila.
  5. Wenn Sie den Alkoholgehalt reduzieren möchten, überspringen Sie die Triple Sek und verwenden Sie stattdessen einen Fruchtsaft wie Orangensaft.

Spaß haben! Und optimieren und verdrehen Sie dieses Rezept, um es zu Ihrem eigenen perfekten Rezept für gefrorene Margarita zu machen. Versuchen Sie, die Erdbeeren oder den Alkohol zu erhöhen. Oder das Glas mit etwas würzigem Zucker umranden. Viel Spaß beim Cocktailmachen!


Erdbeer-Basilikum-Margarita-Rezept

Probieren Sie dieses köstliche Getränk! Es ist perfekt für eine besondere Happy Hour zu Hause mit Freunden!

ZUTATEN
1 Dose (12 Unzen) gefrorenes Limettenkonzentrat
24 Unzen Wasser
10-12 Erdbeeren
8 Basilikumblätter
2 bis 2œ Tassen Tequila, Sie können entweder Gold oder Silber verwenden

RICHTUNGEN
• Leeren Sie das Limettenkonzentrat in einen Krug.
• Füllen Sie 24 Unzen Wasser in den Krug (Sie können die Limettendose zweimal nachfüllen).
• Als nächstes 2-2œ Tassen Tequila hinzufügen.
• Schneiden Sie Ihre Erdbeeren der Länge nach in Scheiben und geben Sie sie in den Krug.
• Zerknüllen Sie das Basilikum in Ihren Händen, um den Geschmack hervorzuheben, und geben Sie es in den Krug.
• Stellen Sie den Krug abgedeckt über Nacht oder für mindestens vier Stunden in den Kühlschrank.
• Wenn Sie den Krug aus dem Kühlschrank nehmen, müssen Sie nur noch servieren und genießen!

Mocktail: Ersetzen Sie Tequila durch einen Spritzer Soda.

Rund um das Web

Mehr in Rezepte

Bleiben Sie bunt mit dem Seagram's Escapes Variety Pack

Erhältlich in sechs Geschmacksrichtungen: Jamaican Me Happy, Strawberry Daiquiri, Wild Berries, Passion Fruit Mango, Calypso Colada und Classic Lime Margarita

#ad21 Sip Glück mit Seagram's Escapes

#ad21 Entfliehen Sie mit @seagramsescapes tropischen Getränken auf die Inseln! Mit 3,2% Alk./Vol. Sie können es so trinken, wie es ist, oder es verwenden, um einen Cocktail zuzubereiten. Außerdem sieht es so hübsch aus!