Neue Rezepte

Kuchen mit Joghurt und Rosinen

Kuchen mit Joghurt und Rosinen

Als ich heute die "Reste" aus dem Kühlschrank sammelte, hatte ich einige Joghurts, die sich dem Verfallsdatum näherten, die über 3 Tage waren, und ich wusste, dass sie nicht verzehrt werden würden, ich ließ einen Kuchen fallen, der sofort verschlungen wurde!
Ich wünsche dir einen schönen Abend!

  • 3 Eier
  • 3 Hundemehl
  • 250 g Zucker
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Naturjoghurt
  • 1 Tasse Öl
  • 1 Backpulver
  • 2 Esslöffel Zitronen- und Orangenschale
  • 1 Vanilleessenz
  • eine Tasse Rosinen
  • Puderzucker zum Dekorieren

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Kuchen mit Joghurt und Rosinen:

In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker verquirlen, bis er geschmolzen ist, ich den Joghurt hinzugeben und weiter mixen, bis der Joghurt in die Komposition eingearbeitet ist, ich beginne, die Essenz, die Orangenschale und nach und nach das Öl hinzuzugeben.

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach zur Masse geben und gut vermischen, dann die Rosinen mit einem Holzlöffel mischen und 5 Minuten ruhen lassen.

Im Blech habe ich den Boden des Blechs mit Backpapier bedeckt und die Ränder mit Öl eingefettet.

Ich fügte die Zusammensetzung hinzu und stellte sie bei der richtigen Hitze in den Ofen, bis sie gebräunt war.

Ich habe den Zahnstochertest gemacht und ihn abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen habe ich es mit Puderzucker gepudert!

Guten Appetit !

Tipps Seiten

1

Es ist sehr wichtig, in den ersten 25 Minuten die Ofentür für keinen Kuchen zu öffnen.

2

Die Tipps sind optional, wer sie nicht hat ist gut und ohne!