Neue Rezepte

Beste Alfredo-Sauce-Rezepte

Beste Alfredo-Sauce-Rezepte

Die am besten bewerteten Alfredo-Sauce-Rezepte

Nach dem Erhitzen garen Schnellkochtopf-Gnocchi in nur einer Minute. Du hast richtig gelesen, eine Minute! Dieses Rezept eignet sich hervorragend für eine schnelle und gesunde Mahlzeit und kann mit einigen Substitutionen auch vegan zubereitet werden. Auszug aus dem neuen Schnellkochtopf-Kochbuch von Adams Media. Copyright © 2016 F+W Media, Inc. Verwendung mit Genehmigung des Herausgebers. Alle Rechte vorbehalten. Fotos mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto.com

Dieses einfache Pasta-Rezept ist ein einfaches Rezept auf dem Herd, das überraschend erfrischend ist und fabelhaft für eine herzhafte Mahlzeit unter der Woche ist.

Dies ist ein cremiges und köstliches Lasagne-Rezept, das ein herzhaftes Urlaubsessen sein wird.

Wie Küchenchef Jim Burke beschreibt, ist dieses dekadente Gericht "immens befriedigend" zuzubereiten. Es ist einfach und unkompliziert, aber so cremig und nachsichtig, dass Sie sich vielleicht in der Mahlzeit verlieren (und hoffentlich vergessen, welcher Tag es ist).

Machen Sie diese leichte Alfredo-Sauce, indem Sie fettfreie Hälfte und Hälfte verwenden.

Wenn Sie ein großer Liebhaber von Komfortessen sind, ist es oft schwierig, Wege zu finden, diese cremigen Gerichte ohne die zusätzlichen Kalorien zu genießen. Dieses Rezept mit freundlicher Genehmigung von Chefkoch Jeremy „Rock“ Smith vom Kripalu Center for Yoga and Health machte eine wirklich köstliche Version von Alfredo-Sauce mit Kürbis oder Butternusskürbis.

Dieses Alfredo-Rezept ist super einfach und kann in weniger als 10 Minuten zubereitet werden. Servieren Sie Ihre Alfredo-Sauce mit Nudeln und Brathähnchen für eine mühelose Mahlzeit unter der Woche.

Machen Sie dieses einfache Alfredo-Sauce-Rezept mit Frischkäse, Butter und Parmigiano-Reggiano-Käse.

Das nächste Mal, wenn Sie Alfredo-Sauce zubereiten, machen Sie es mit Frischkäse. Es ist reichhaltig, dekadent und Ihre Alfredo-Sauce wird die Pasta perfekt überziehen.

Ich habe eine Hassliebe zu Alfredo Sauce. Ich liebe es, es zu essen, aber dann hasse ich die Schuld, die mit dem Essen einhergeht! Dieses Rezept löst dieses Problem, da es die Schuld beseitigt. Wie? Dieses Rezept verzichtet auf die schwere Sahne und den Frischkäse, die Sie in vielen Rezepten finden. Keine Sorge, dieses fett- und kalorienreduzierte Remake verschlechtert den Geschmack nicht. Sie werden schwören, dass Sie das echte Essen essen!

Diese Sauce ist cremig, schön und hat nur eine Zutat. Ja, Sie haben richtig gehört! Eine Zutat.


Bestes Alfredo-Sauce-Rezept

Ich teile die Bestes Alfredo-Sauce-Rezept! Sehen Sie sich das Video an, das Ihnen zeigt, wie Sie das beste Alfredo-Sauce-Rezept zubereiten, scrollen Sie dann zum Ende dieses Beitrags und drucken Sie das Rezept aus, damit Sie es zu Hause zubereiten können!

Pasta ist an sich schon verdammt langweilig. Wie die BBQ-Sauce von Sweet Baby Ray sagt: “Die Sauce ist der Boss!” Ich esse seit meiner Kindheit Pasta mit im Laden gekaufter Alfredo-Sauce. Ich habe vor kurzem gemerkt, wie viel Müll drin ist, also habe ich beschlossen, meinen eigenen zu machen!

Alfredo-Sauce ist meine Lieblingszutat für Pasta. Ich würde es jeder anderen Soße vorziehen. Ich habe viele verschiedene Arten von Alfredo-Sauce probiert, und dies ist mein absoluter Favorit.

Es ist schön, jede Zutat zu kennen, die Sie essen. Die Konservierungsstoffe und Chemikalien, die große Unternehmen in die im Laden gekaufte Alfredo-Sauce stecken, sind widerlich.

Dies. Ist. So. Lecker. Normale Fettuccine-Nudeln mit der besten Alfredo-Sauce aller Zeiten!

Mischen Sie es mit jeder Art von Pasta. Es ist so cremig und käsig und lecker!

Sie können dieses beste Alfredo-Sauce-Rezept für so viele Dinge verwenden. Es ist natürlich fantastisch zu Pasta, aber Sie können es auch als Sauce zu Hühnchen oder anstelle von Marinara-Sauce in Lasagne verwenden. Lasagne mit Alfredo-Sauce ist soooooo gut!

So etwas wie diese Alfredo-Sauce haben Sie noch nie probiert. Wenn Sie Alfredo nicht mögen, werden Sie Ihre Meinung ändern. Wenn Sie Alfredo mögen, werden Sie nie wieder zu im Laden gekauften Alfredo zurückkehren, nachdem Sie mein Bestes Alfredo-Sauce-Rezept probiert haben.


8 Möglichkeiten, Alfredo-Sauce über Pasta hinaus zu verwenden

Die Geschichte der Alfredo-Sauce hat Berühmtheitswurzeln des Stummfilms. Sein Ursprung beginnt in Rom, als der Besitzer des Restaurants Via della Scrofa, Alfredo di Lelio, 1914 verzweifelt nach einem Heilmittel für die Schwangerschaftsübelkeit seiner Frau Ines suchte. Um ihr Essen einfach und beruhigend zu halten, warf er heiße Nudeln mit Parmesankäse und Butter zusammen. Es funktionierte und sie fand es so ansprechend, dass das Gericht bald als „Fett für den Fall“ oder hausgemachte Pasta auf der Speisekarte des Restaurants auftauchte.

Ein paar Jahre später, im Jahr 1920, besuchte das Hollywood-Paar Mary Pickford und Douglas Fairbanks Alfredos Restaurant und bestellte die Fettuccine, die zufällig die Pasta des Tages mit ihrer bescheidenen Sauce aus Butter und Parmesan war. Sie waren solche Fans davon, dass sie das Rezept sammelten und nach Kalifornien brachten, wo italienische Restaurants es ihren hungrigen Gästen servierten.

Alfredo Fettuccine ist ein so klassisches Gericht, dass es aus der Welt kaum mehr wegzudenken ist. Heute gibt es viele Variationen der Alfredo-Sauce, aber die traditionellen Zutaten Butter und Parmesan sind die Maßstäbe dieses Rezepts. Pasta ist die natürliche Kombination, aber es gibt so viele andere Möglichkeiten, Alfredo-Sauce in Ihre Rezepte zu integrieren. Es fügt einen käsigen Geschmack, eine samtige Textur und genau den richtigen Hauch von Salz hinzu. Hier sind Ideen, wie Sie es in Ihren nächsten Dip, Marinade, Auflauf oder Gemüsebraten stecken können:

1. Anziehen: Das Austauschen von Zutaten wie Sahne oder Sauerrahm gegen Alfredo-Sauce in einem Dressing-Rezept verleiht Salaten zusätzlichen Geschmack und Cremigkeit.

2. Marinade: Verwenden Sie Alfredo-Sauce als Marinade für Ihre nächste Schweinelende, Rinderbraten oder ganzes Hühnchen. Es fügt nicht nur Geschmack hinzu, sondern hält das Protein auch beim Braten zart und feucht.

3. Tauchen: Cremige Zutaten wie Milch, Sahne oder Sauerrahm können gegen Alfredo-Sauce ausgetauscht werden, die einen neutralen Milchgeschmack mit einem Hauch von Butterkäse verwandelt. Alfredo Dip ist perfekt für Brezeln, Gemüse und Cracker. Fügen Sie einen Schuss Wein hinzu und erhitzen Sie es für Ihre nächste Fondue-Party.

4. Hackbraten und Fleischbällchen: Ersetzen Sie die Hälfte der Tomatensauce, die Sie normalerweise für die Zubereitung von Fleischbällchen oder Hackbraten verwenden würden, durch Alfredo-Sauce für eine cremige Textur und einen käsigen Geschmack.

5. Pizza: Pizza wurde geboren, um Alfredo-Sauce zu treffen. Ersetzen Sie die gesamte Pizzasauce oder nur einen Teil davon durch Alfredo für zusätzliche Käsigkeit und ein seidiges Aromabett für Ihre anderen Beläge.

6. Gemüsebraten: Herzhaftes Gemüse wie Blumenkohl, Pastinaken, Kartoffeln und Karotten sind ideale Gegenstücke zur Alfredo-Sauce. Vor dem Braten darin einstreichen, um das Gemüse zart zu halten und ihm Geschmack zu verleihen.

7. Fisch- und Gemüsesauce: Alfredo-Sauce peppt ein Fisch- oder Gemüsegericht so auf, dass es einfach und gleichzeitig elegant bleibt. Träufeln Sie es über knusprig gebratenen Fisch oder gebratenes oder pochiertes Gemüse für ein Geschmackserlebnis, das alle bei Tisch glücklich macht.

8. Aufläufe: Tauschen Sie Zutaten wie Sahne, Sauerrahm oder geriebenen Käse gegen Alfredo-Sauce in Ihrem nächsten Auflauf aus. Es ist ein garantierter Gewinn bei Ihrem nächsten Potluck.

Dies ist ein authentisches Alfredo-Sauce-Rezept mit hervorragenden Details und dem Weglassen von Frischkäse, eine moderne Ergänzung, die kein klassischer Koch von Alfredo-Sauce jemals zu diesem italienischen Klassiker hinzufügen würde. Holen Sie sich das Rezept.

Tauschen Sie die Buttercreme in diesem Rezept gegen Alfredo-Sauce gegen einen Hauch Käse und eine üppige Dosis samtiger Textur aus. Mit seiner frischen Dill-Petersilie-Note und dem Hitzeblitz des Cayennepfeffers wird er schnell zu Ihrem Lieblingsstück für Salate und Gemüsedips. Holen Sie sich das Rezept.

Gerösteter Blumenkohl ist der neue Rinderbraten und dieses Rezept liefert Textur, Geschmack und gesunde Tugend. Anstatt eine Tasse geriebenen Cheddar zu verwenden, verwenden Sie eine halbe Tasse und ersetzen Sie die andere Hälfte durch Alfredo-Sauce. Es fügt Cremigkeit und Geschmack hinzu und sickert beim Braten tief in die Röschen ein und trifft jeden Winkel. Holen Sie sich das Rezept.

Gegrilltes Hähnchen ist das perfekte Gegenstück zur Alfredo-Sauce. Ersetzen Sie in diesem Rezept die Sahne durch Alfredo für zusätzliche Geschmeidigkeit und eine Käsegeschmacksnote, die gut mit der Helligkeit der Zitrone harmoniert. Holen Sie sich das Rezept.

Verleihen Sie einem klassischen Auflauf bei Ihrem nächsten Potluck mehr Pep, indem Sie die Sahne gegen Alfredo-Sauce austauschen. Das Cracker-Topping sorgt für einen süchtig machenden Crunch und die Zwiebeln und der Knoblauch sorgen für eine kräftige Dosis Geschmack, die so gut zu den drei Käsesorten passt, die ein gewöhnliches Gemüse wie Brokkoli wirklich zum Singen bringen. Holen Sie sich das Rezept.

Es gibt keinen einfacheren Weg, Alfredo-Sauce zu einem Rezept hinzuzufügen, als alles außer Rucola und Heilbutt in diesem Rezept gegen Alfredo auszutauschen. Es ist eine so schnelle und schmerzlose Möglichkeit, an einem arbeitsreichen Abend unter der Woche eine gesunde, sättigende Mahlzeit zuzubereiten. Der Heilbutt hält dem Reichtum von Alfredo gut stand und die Rucola-Noten sorgen für eine lebhafte Pfeffernote. Holen Sie sich das Rezept.


Rezept für cremige Alfredo-Sauce

Zutaten

  • 2 Tassen Sahne, schwer oder 35% Sahne sind am besten
  • 1/4 Tasse Butter, kalt
  • 1/4 Tasse Parmesankäse, gerieben
  • Salz und Pfeffer, idealerweise weißer Pfeffer
  • Pasta, Fettucini, Penne oder Tortellini sind großartig, oder verwenden Sie eine Nicht-Weizen-Pasta für ein glutenfreies Rezept
  • frische Petersilie, gehackt zum Garnieren
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt (optional)
  • zusätzlicher Parmesankäse

Anweisungen

Dieses Rezept ausprobiert? Lass uns wissen, wie es war!

  • Es ist ganz einfach, daraus ein Penne Alfredo Pasta-Rezept oder ein Fettucini mit Alfredo-Sauce-Rezept zu machen – ändern Sie einfach die Pasta, die Sie verwenden! Die verschiedenen Nudelformen werden alle aus demselben Teig hergestellt. Wenn Sie also Fettucini Alfredo möchten, kochen Sie einfach Fettucini-Nudeln und mischen Sie sie mit dieser wunderbaren Alfredo-Sauce. Ändern Sie die Nudeln in Penne-Nudeln und Sie haben ein köstliches Penne-Alfredo-Nudelnrezept. Einfache italienische Güte!

Die Sauce selbst ist glutenfrei. Ändern Sie einfach die Pasta in Ihre glutenfreie Lieblingssorte, wie ich oben erwähnt habe, um sie zu einer glutenfreien Mahlzeit zu machen.

Sehen Sie sich die obigen Abschnitte Tipps und Gesünder an, um zu sehen, wie Sie dieses einfache Nudelrezept in eine Vielzahl von einfachen Abendessenrezepten verwandeln können.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um es in Ihren bevorzugten sozialen Medien zu teilen. Sie können Ihre Kommentare unten hinzufügen. Danke vielmals.

4 Gedanken zu „Rezept für cremige Alfredo-Sauce“

Noch ein Austausch zu diesem Rezept:

Butter und Käse

Nein nein nein – Alfredo ist nur Butter und Käse – keine Sahne.

Von Karen: Ich glaube, du brauchst die Creme wirklich. Es macht es wirklich cremig und verhindert, dass es mit Butter zu ölig wird.

Von Anonym:
Sie wissen, dass Butter, Käse und Nudeln nur Butter, Käse und Nudeln sind. Alfredo nimmt immer Sahne oder Milch. dachte, du solltest es wissen.

Weitere Kommentare, die zuvor zu diesem Rezept gepostet wurden:

von Michelle Wagner
(Edmonton AB)

Meine Kinder lieben es, wenn ich der Sauce zerbröckelten Speck, Erbsen und gekochte Hähnchenbrust hinzufüge! Keine Beilagen! Michelle Wagner
——————————-

Werde dieses Rezept heute Abend auf jeden Fall verwenden!! Danke!

Danke, das war toll! Ich musste 10% Sahne ersetzen, aber alle waren trotzdem begeistert.
——————————-

Das ist ein tolles Rezept! Ich fand, dass das Hinzufügen von etwas Knoblauch und Mozzarella-Käse die Sauce auch reicher machte!
—————————————–

Feedback zum Alfredo-Sauce-Rezept

Ich habe das Rezept ausprobiert und es ist lecker geworden
—————————-

von sarah
(Minneapolis, Minnesotta)

Fügen Sie Spinat (gut gemacht) anstelle von Petersilie hinzu, um bessere Ergebnisse zu erzielen!

Portionsgröße für Spaghetti
von Ann

Auf Portionsgröße hat U mit einer ganzen Packung von 500 g (ca. 1 Pfund) Spaghetti probiert und es ist perfekt.

Von Karen: Danke Ann. Ja das sollte ungefähr richtig sein.
————————-

Habe es ausprobiert und es war einfach und lecker.
**Stattdessen habe ich nur eine Tasse Sahne 35% gemacht und Knoblauchpulver verwendet**
———————————

Köstliche Alfredo-Variation
von Karen
(Vancouver-Insel)

Ich habe dieses Rezept gestern Abend mit ein paar Änderungen gemacht. Anstelle von 2 Tassen Sahne habe ich 1 Tasse Sahne und eine Tasse halb und halb verwendet. Ich habe auch 3 Knoblauchzehen zerdrückt und in die Sahne eingegossen und ein paar Tropfen Zitronenöl hinzugefügt. Ich erhitzte die Sahnemischung vorsichtig und brachte sie zum langsamen Kochen. Ich habe den Knoblauch entfernt, bevor ich die Nudeln in die Sauce gegeben habe. Ich hatte gegrillten Zedernplankenlachs und servierte Stücke auf dem Alfredo und Beilagen aus Tomatensalat und grünen Erbsen. Es ist wirklich gut geworden ... Lecker!

Es dient 4…je nach Portionsgröße.
———————————-

Das war ein tolles Rezept für die Soße, es war wirklich gut, danke

liebte es, fügte auch etwas Speck hinzu, was der Pasta mehr Textur verlieh.


DIE BESTE HAUSGEMACHTE ALFREDO-SAUCE ALLER ZEITEN!

Ich musste einfach mein Lieblingsrezept von Alfredo posten, das ich hier auf dem Blog erstellt habe. Es gibt ein paar geheime Zutaten, die es von allen anderen unterscheiden. Wenn es eine Sache gibt, bei der ich mich immer darauf verlassen kann, dass meine Familie es isst, dann ist es meine hausgemachte Alfredo-Sauce über Pasta. Wir hatten vor kurzem etwas Gesellschaft zum Abendessen und ich habe diese Chicken Bacon Garlic Alfredo Roll-Ups gemacht und sie sind immer ein großer Hit!

Diese Alfredo-Sauce ist dickflüssig und cremig und der Geschmack ist nicht von der Welt. Es ist Restaurantqualität, die Sie direkt zu Hause zubereiten können. Es hat köstlichen Knoblauchgeschmack und italienische Gewürze. Ich füge meinem Alfredo gerne Frischkäse hinzu, um diesen extra cremigen Geschmack und die Textur zu erhalten. Diese Alfredo-Sauce wird immer geschwärmt, wenn ich sie mache!

Diese Alfredo-Sauce kommt ziemlich leicht zusammen und Sie werden nie wieder zur Alfredo-Sauce im Glas zurückkehren! Ick! Diese Alfredo-Sauce passt hervorragend zu fast jeder Pasta, ist aber auch köstlich als Dip oder sogar als Aufstrich auf Pizza.

Ich denke, diese Sauce ist noch besser als jedes Restaurant, in dem ich je gewesen bin, und das Beste daran ist, dass Sie sie selbst zubereiten können! Es ist dick, cremig und reichhaltig und die perfekte Sauce auf Ihrer Lieblingsnudeln.

Ich weiß, dass Sie schnell zustimmen werden, dass dies das BESTE ist! Dies wird ein Rezept sein, das Sie immer wieder machen, genau wie ich!

Das vollständige Rezept und die Zutatenliste finden Sie auf der nächsten Seite (>)…


Beste Alfredo-Sauce

Dies ist eines der einfachsten Gerichte der Welt und es ist super lecker! Wir hatten eine Pasta-Bar, als wir Anfang des Jahres meine Familie besuchten, und mein Schwager erklärte dies zur besten Alfredo-Sauce, die er je hatte!

Die meisten Rezepte sagen, dass diese Menge ein Pfund Nudeln abdeckt. Nicht annähernd! Bitte machen Sie eine doppelte oder dreifache Charge, wenn Sie genug für so viel Pasta benötigen. Dieses Rezept serviert 4-6 Portionen, abhängig von der Portionsgröße, was Sie sonst noch mit der Mahlzeit servieren usw. Geschnittenes geschwärztes Hühnchen würde fantastisch schmecken, wenn es auf der Pasta serviert wird.

Reste der Sauce werden im Kühlschrank fest. Langsam erhitzen und verquirlen, um wieder zu kombinieren und es wird perfekt sein.


Beste Alfredo-Sauce-Rezepte - Rezepte

Erraten Sie, was? Was Sie als Fettuccine Alfredo bekannt und geliebt haben, ist möglicherweise kein &ldquoreales&rdquo Fettuccini Alfredo. Diese dicke cremige Sauce, in die wir im Olive Garden und anderen italienischen Restaurants eintauchen (wie dieses Alfredo-Rezept hier), ist nicht das Original. Stattdessen verwendet das Originalrezept, das in Rom von einem Mann namens Alfredo erfunden wurde, nur Nudeln, Butter und Parmesan. Keine Milch, keine Sahne, kein Knoblauch, keine Muskatnuss und kein Mehl zum Andicken. (Wenn Sie mehr über Alfredo erfahren möchten und wie sein Gericht so berühmt wurde, lesen Sie diesen Artikel aus der Zeitschrift Saveur.)

Vielleicht noch besser als die winzige Anzahl an Zutaten ist die Tatsache, dass es keine Sauce zum &bdquozubereiten&rdquo gibt. Ähnlich wie bei Pasta Carbonara, mischt man die Zutaten nur mit heißer, frisch abgetropfter Pasta und etwas Nudelkochwasser. Die Butter und der Käse schmelzen und voila! Sie haben schnell eine einfache, seidige Sauce zubereitet, die super aromatisch ist.

Beachten Sie, dass hier am besten frisch geriebener oder geriebener Käse verwendet wird. Je feiner der Käse, desto leichter schmilzt er, desto glatter die Sauce. Einige werden Ihnen sagen, dass es auch wichtig ist, frische Pasta zu verwenden, aber ich sage, verwenden Sie, was Ihnen am besten gefällt.

Und wie man in Rom sagt, Mangia!


Bestes Rezept für Fettuccine Alfredo-Sauce?

Dieser ist köstlich, aber veeeerrry fett- und kalorienreich. Ich benutze dieses Rezept definitiv nicht mehr, weil ich versuche, Gewicht zu verlieren, also ziehe ich die Sahne für die Hälfte und die Hälfte ein und verwende auch weniger Butter. Hier ist es:

1/2 Tasse oder 1 Stück Butter

2 Tassen geriebener Parmesan oder Romano (ich habe beides verwendet)

Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Dann die Sahne dazugeben und leicht köcheln lassen. Versuchen Sie, es nicht an der Unterseite anbrennen zu lassen. Fügen Sie den Käse langsam nach und nach hinzu und rühren / schlagen Sie ihn, bis er sich auflöst. Fügen Sie so viel Pfeffer hinzu, wie Sie möchten. Sie sollten es sofort essen, damit es sich nicht löst.

Das reicht für eine Schachtel Nudeln. Es ist ein ziemlich einfaches Rezept, das Sie nach Belieben hinzufügen können. Manchmal füge ich der Sauce Pesto oder Cajun-Gewürze hinzu und kombiniere sie mit Garnelen oder Hühnchen und viel Gemüse.


Wie man Alfredo-Sauce macht, die so gut ist wie die Ihres italienischen Lieblingsrestaurants

Bringen Sie die Pasta-Nacht auf die nächste dekadente Ebene, indem Sie lernen, wie Sie Alfredo-Sauce mit unserem hausgemachten Alfredo-Sauce-Rezept von Grund auf neu zubereiten. Mit nur einer Handvoll Grundzutaten (keine Fahrten in ein Fachgeschäft erforderlich), einem Topf und einem Löffel können Sie ein Alfredo-Sauce-Rezept zubereiten, das so viel besser ist als alles, was ein Glas verspricht!

Ein köstliches, cremiges Alfredo-Sauce-Rezept ist ein kulinarischer Traum. Sobald Sie die Zubereitung von Alfredo-Sauce beherrschen, können Sie eine Handvoll erschwinglicher Zutaten kombinieren, Pasta kochen, alles zusammenwerfen und Sie werden sich sofort wie in eine italienische Trattoria versetzt fühlen. Das Originalrezept der Alfredo-Sauce wurde in den 1920er Jahren in Rom vom Gastronom Alfredo di Lelio entwickelt. Sein Markenzeichen, Fettuccine Alfredo, kombinierte heiße Fettuccine mit einer reichhaltigen Sauce aus Butter, Sahne und Parmesankäse und großzügig gemahlenem Pfeffer. Während ein Fettuccine Alfredo-Rezept immer noch ein klassisches, beliebtes Gericht ist, ist Alfredo-Sauce zu einer köstlichen Ergänzung zu vielen anderen Familienfavoriten geworden, darunter Aufläufe, Gemüse und Pizzarezepte. Mit dieser Anleitung zur Herstellung von Alfredo-Sauce von Grund auf können Sie mit dieser vielseitigen, seidigen Sauce gut gerüstet sein, sodass Sie nie mehr als Minuten von all diesen Gerichten und mehr entfernt sind.


Schuldlose Alfredo-Sauce

Alfredo-Sauce ist eines der Dinge, die ich normalerweise nur in Restaurants protze. Seine einfache Kombination aus Sahne, Butter und Käse ist geradezu magisch, aber auch geradezu nachsichtig! Ich habe mir immer Sorgen gemacht, dass ein gesünderes Alfredo-Sauce-Rezept dem Original nicht gerecht werden würde, aber ich habe eine großartige Kombination von Zutaten gefunden, die dieses cremige, luxuriöse Erlebnis beibehält und Fett und Kalorien stark reduziert. Dies ist kein Rezept, dessen Zweck es ist, mit verschiedenen Zutaten nachzuahmen (wie diese andere Version einer Sahnesauce mit Blumenkohl - auch super lecker.) . Dieses Rezept verwendet immer noch echten Käse und echte Butter, nur viel weniger davon und einige clevere Ergänzungen, um den Unterschied auszugleichen. Diese gesunde, fettarme Alfredo-Sauce ist eines der beliebtesten Rezepte auf unserer Website. Es ist jetzt seit fast 10 Jahren hier (ursprünglich im August 2008 geteilt) und ich habe es endlich geschafft, die Fotos zu aktualisieren und sogar ein Video für Sie hinzuzufügen!

Das Tolle an diesem Rezept ist, dass es aus einfachen Zutaten besteht, die Sie wahrscheinlich schon zu Hause haben.

Es ist auch in weniger als 10 Minuten hergestellt. Wenn Sie also dieses Zeug in der Nähe haben, ist es ideal für Last-Minute-Mahlzeiten. Und wenn dir Kalorien wirklich nicht allzu wichtig sind, mach es mit Vollmilch. Es ist immer noch leichter als Sahne und schmeckt besonders lecker.

Dieses Rezept beginnt im Mixer. Sie kombinieren etwas leichten Frischkäse (der der Sauce Cremigkeit verleiht und auch Körper verleiht), Milch (alles von fettarm bis Vollmilch funktioniert, ich mag 1-2% wirklich) und ein wenig Mehl (das hilft, dicker zu werden) die Soße). Mischen Sie es, bis es glatt ist.

In der Zwischenzeit schmelzen Sie nur ein paar Stücke Butter in einer Pfanne mit etwas gehacktem Knoblauch. Ihre Mixermischung wird direkt in diese Pfanne gegossen.

Nachdem es nur ein paar Minuten zum Eindicken köchelt, fügen Sie den Käse hinzu.

Reden wir jetzt über Parmesan. Sie können dieses Rezept mit frisch geriebenem Parmesan oder sogar zerbröckelt in der Flasche zubereiten. Sie fallen nur ein bisschen anders in der Textur aus, aber ehrlich gesagt funktioniert beides. Ich habe fast immer beides zur Hand, also neige ich dazu, die Hälfte und die Hälfte zu machen. Experimentieren Sie einfach und sehen Sie, was Ihnen gefällt.

Du nimmst deine Pfanne vom Herd und mischst sie dann ein, bis sie geschmolzen ist.

Ihre Sauce wird weiter ein wenig andicken, sobald sie vom Herd genommen wird, also stelle ich sie gerne mindestens ein paar Minuten beiseite, bevor Sie sie servieren.

Ich benutze das für so viele verschiedene Dinge. Nudeln natürlich. Aber auch als Soße auf Pizza, als Dip für Grissini oder gar über Gemüse geträufelt ist er wirklich toll.

Dieses spezielle Gericht, das Sie sich ansehen, ist eines, das ich für unsere neuen Fit & Fast Meal Plans zusammengestellt habe! Es ist ein großartiges Beispiel für die familienfreundliche Ausrichtung der Rezepte in diesen Plänen. Wir haben beliebte Gerichte genommen und sie für eine gesündere Familienessenplanung aufgelockert.

Du kannst Klicke hier Für mehr Information!

Zutaten:
2 Tassen fettarme Milch
1/3 Tasse (3 oz) fettarmer Frischkäse
2-3 Esslöffel Mehl
1 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Butter
3 Knoblauchzehen
1 Tasse geriebener Parmesankäse

Milch, Frischkäse, Mehl und Salz in einen Mixer geben und glatt rühren. In einer beschichteten Saucenpfanne Butter bei mittlerer Hitze schmelzen und Knoblauch hinzufügen. Lassen Sie den Knoblauch etwa 30 Sekunden anbraten, Sie möchten ihn nicht verbrennen.

Dann Milchmischung in die Pfanne geben. Rühren Sie ungefähr 3 oder 4 Minuten lang ständig um oder bis es nur noch köchelt. Rühren Sie weiter und lassen Sie es noch ein paar Minuten kochen. Es sollte jetzt viel dicker sein.

Wenn es schön und eingedickt ist, die Pfanne vom Herd nehmen. Den Käse dazugeben, umrühren und sofort abdecken. Vor Gebrauch mindestens 10 Minuten stehen lassen. Es wird sich beim Stehen weiter verdicken. Bei Bedarf mit zusätzlichem Salz würzen. Auch wenn Sie Reste im Kühlschrank haben, wird die Sauce fast zu einem Feststoff. Einfach wieder erhitzen und etwas Milch hinzufügen und es wird wieder normal.


Schau das Video: Nejlepší pravý Italský Špagety allAmatriciana recept (September 2021).