Neue Rezepte

Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme

Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme

4 Esslöffel Zucker (Sie können noch mehr hinzufügen, um die Creme mit mehr Sirup zu machen, damit die Oberseite sirupartiger wird) in der Kuchenform karamellisieren, gut an den Wänden verteilen und abkühlen lassen, bis sie knackt.

Die geschälten und geschnittenen Äpfel werden mit dem Loch nach oben in eine Schüssel gegeben und in jedes Loch ein Stück Butter gegeben, mit Zimt und 2 Esslöffeln Zucker bestreut, dann 20 Minuten backen.

Die ganze Zeit 5 Eier sehr gut mischen, dann mit Milch, 5 Esslöffel Zucker und Vanille mischen.

Alles über die Äpfel gießen und für 30 Minuten wieder in den Ofen stellen.

Wenn wir etwa 10 Minuten Zeit haben, bis die gebrannte Zuckercreme fertig ist, machen wir aus 3 Eiern, 3 EL Zucker und 3 EL Mehl einen Pandispan-Teig, den wir über die gut geknetete Sahne gießen.

Nachdem die Oberseite gebacken ist, etwas abkühlen lassen, dann den Kuchen auf einem Teller umdrehen, aber die Schüssel, in der ich ihn gebacken habe, nicht anheben.

Wir lassen die Schüssel im Kopf des Kuchens :) und stellen sie für ein paar gute Stunden in den Kühlschrank.

Nachdem es sehr gut abgekühlt ist, heben wir das Gericht vorsichtig an und dekorieren es mit Schlagsahne, nach unseren Wünschen und Vorstellungen. :)



1 kg. Äpfel, 50gr. Butter, 8 Eier, 2 Tassen Milch, 4 Esslöffel Mehl, ca. 400 gr. Puderzucker, 1 Päckchen Schlagsahne, 200 ml Milch

Die Äpfel werden gerieben und in ein mit gebranntem Zucker ausgelegtes Blech oder eine Pfanne gelegt. Streuen Sie noch etwas Zucker über die Äpfel und die gehackte Butter darüber. Das Blech in den Ofen schieben und ruhen lassen, bis die Äpfel leicht gebräunt sind. In der Zwischenzeit aus 4 Eiern, 4 Esslöffeln Zucker und 2 Tassen Milch gebrannte Zuckercreme herstellen, die über die Äpfel gegossen wird, dabei etwas umrühren.

Wenn die Sahne fest ist (nicht sehr hart), den Pandispan aus 4 Eiern, 4 Esslöffel Zucker und 4 Esslöffel Mehl darübergießen.

Schieben Sie das Blech in den Ofen, bis der Pandispan gebacken ist.

Wenn es abgekühlt ist, die Ränder leicht abziehen und auf einem Teller wenden.

Schlagsahne oder Eiscreme darüber geben.

Vorbereitungszeit:

1 Std. 5 Min. (mittlere Komplexität)

Probiere auch dieses Videorezept aus


1. 7 EL Zucker in einen Topf geben, karamellisieren und an den Wänden verteilen


2. die Äpfel werden auf die große Reibe gelegt, aber weil ich eine Art manuellen Roboter genommen habe und es immer gesehnt habe, es auszuprobieren, habe ich es an die Arbeit gemacht, deshalb werden Sie die größeren Äpfel sehen


die Äpfel über den karamellisierten Zucker geben, den Zimt put


3. dann zwei Esslöffel Zucker darüberstreuen und die Butter in Würfeln geben (ich glaube, ich habe etwas zu viel gegeben)


4. Also die Pfanne in den Ofen stellen, bis die Äpfel weich sind


währenddessen bereiten wir gebrannte Zuckercreme zu 4 Eier, 4 Esslöffel Zucker


5. Gut schlagen und Milch und Rumessenz nach Belieben hinzufügen


6. Ich habe die Äpfel aus dem Ofen geholt, sie sahen so aus, es sieht aus wie viel Butter, ich habe sie mit einer Serviette "gelutscht", Sahne drüber gelegt


7. Gießen Sie die Sahne langsamer und niedriger


8. Backen, bis die Creme gut ausgehärtet ist


9. In der Zwischenzeit Pandispan herstellen: 4 Eigelb, die ich mit einem Esslöffel Öl vermischt habe


10. 4 geschlagene Eiweiße mit 4 EL Zucker, Eiweiß mit dem Eigelb mischen, dann mit 4 EL Mehl aneinanderreihen


11. pandispan, ich lege es über die Sahne, darüber, Nussstücke


12. aus dem Ofen genommen, umgedreht


13. Der gebildete Sirup wird den Pandispan sirupartig


14. es bedeckt mit Schlagsahne, ich, weil ich es wie einen einfachen Kuchen gemacht habe, habe ich es so gelassen


15. weil ich ungeduldig war und ich ihn nicht lange genug gelassen habe, bis ich ihn geschnitten habe, hatte die "Spitze" auf diesem Bild nicht richtig sirupiert


16. Ich sehe, dass, weil ich die Sahne zu hoch gegossen habe, sie und die Äpfel ihre Plätze vertauscht haben, das heißt, sie wurde ein "Mädchen", normalerweise waren es Äpfel oben, aber keine Bäder


Gebrannter Zuckerkuchen mit Äpfeln

Ich träume seit einigen Tagen von einem angebrannten Zuckerkuchen kombiniert mit Äpfeln. Ich habe es meiner Mutter gesagt und sie hat mir meinen Wunsch erfüllt, es dauert nur eine Weile, um es zu essen, weil es nach einigen Stunden an der Figur sehr kalt ist.
Heute habe ich 2 Scheiben gegessen und meine Verbrennungen ignoriert, weil ich vor Appetit gestorben war. Ich werde nachts leiden, aber es hat sich zumindest gelohnt.

Es ist einer der besten Kuchen, die je gegessen wurden, lecker, geeignet für süß und kühl. Ich denke, im Sommer wird es super.

Das nächste Mal möchte ich den Zucker durch Honig ersetzen, um zu sehen, ob es funktioniert. Ich schreibe auch mit dem neuen Rezept, wenn es funktioniert.

Was brauchst du?

Für die Creme:
7 Eier bei Zimmertemperatur
3 Esslöffel brauner Zucker
Eine Prise Salz
Ein Liter kalte Milch

Wie machst du das?
7 Eiweiß mit 3 EL Zucker mischen.
Die restlichen 7 Eigelb, eine Prise Salz und einen Liter kalte Milch langsam dazugeben.
Alles mischt sich bei niedriger Geschwindigkeit.

Beginnen Sie mit dem Schmelzen von 5 Esslöffeln Zucker. Wenn der Sirup fertig ist, fetten Sie den ganzen Topf ein. Ich habe einen großen Kessel benutzt, um einen Platz zum Wachsen zu haben.

5-6 Äpfel schälen und in Scheiben schneiden.
Eine Pfanne mit einem Butterwürfel erhitzen und die Äpfel 2 Minuten kochen lassen, dann über den gebrannten Zuckersirup aus dem Topf gießen.

Wenn die Sahne fertig ist, können Sie sie über den Apfel gießen.
In den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad in einer Pfanne mit heißem Wasser für 30 Minuten stellen.

Was brauchst du für die Arbeitsplatte?
3 Eier bei Zimmertemperatur
2 Esslöffel brauner Zucker
2 Esslöffel Mehl

Die 3 Eiweiße mit den 2 Esslöffeln Zucker schlagen.
Fügen Sie die 3 Eigelb und 2 weitere Esslöffel Mehl hinzu.
Nach 30 Minuten im Ofen die Sahne darübergießen. Lassen Sie den Ofen weitere 30 Minuten bei 170 Grad.

Wenn es fertig ist, öffnen Sie die Ofentür mit einem Handschuh halb und lassen Sie es eine weitere Stunde dort stehen.

Erst nachdem es vollständig abgekühlt ist, über einen etwas tiefen Teller gießen, um den Sirup aufzunehmen.
Ich hatte es nicht und leider habe ich einiges davon verloren. Es ist nicht schlecht, weil es den Geschmack nicht beeinträchtigt, aber es ist, als ob ich das auch wollte.
Die Arbeitsplatte kommt sirupartig genug heraus.

Für diejenigen, die den Kuchen süßer haben möchten, geben Sie die doppelte Menge Zucker hinzu. Meine Mutter hat früher 7 Esslöffel Zucker und 7 Esslöffel für die Sahne verwendet.
Weil ich es den Kindern schenken wollte und ich sowieso nicht sehr süß esse, hat es die Mengen stark reduziert und es war sehr gut.


Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme

Der Zucker wird in der Kuchenform karamellisiert, breitet sich gut an den Wänden aus und lässt ihn abkühlen, bis er knackt.

Geschälte und geschnittene Äpfel werden mit dem Loch nach oben in eine Schüssel gegeben, und in jedes Loch geben wir ein Stück Butter. Mit Zimt und 2 EL Zucker bestäuben, dann 20 Minuten backen.

Die ganze Zeit 5 Eier sehr gut mischen, dann mit Milch, 5 Esslöffel Zucker und Vanille mischen.

Alles über die Äpfel gießen und für 30 Minuten wieder in den Ofen stellen.

Wenn wir etwa 10 Minuten Zeit haben, bis die gebrannte Zuckercreme fertig ist, machen wir aus 3 Eiern, 3 EL Zucker und 3 EL Mehl einen Pandispan-Teig, den wir über die gut geknetete Sahne gießen.

Nachdem die Oberseite gebacken ist, etwas abkühlen lassen, dann den Kuchen auf einem Teller umdrehen, aber die Schüssel, in der ich ihn gebacken habe, nicht anheben.

Wir lassen die Schüssel im Kopf des Kuchens und stellen sie für einige Stunden in den Kühlschrank.

Nachdem es sehr gut abgekühlt ist, heben wir das Gericht vorsichtig an und dekorieren es mit Schlagsahne, nach unseren Wünschen und Vorstellungen.


Zubereitungsart

Schmelzen Sie den Zucker in einer runden Pfanne, in der wir den Kuchen backen. Wenn der Zucker geschmolzen und karamellisiert ist, schalten Sie die Hitze aus und verteilen Sie das Karamell auf den Wänden der Schüssel. Äpfel geschält und geschnitten, über das abgekühlte Karamell gelegt und mit Zimt bestreut. 25 Minuten in den Ofen geben (bis die Äpfel weich sind). Für die gebrannte Zuckercreme die ganzen Eier mit dem Zucker sehr gut verrühren und dann die Milch dazugeben. Nehmen Sie die Äpfel aus dem Ofen und gießen Sie die Zusammensetzung über die Äpfel. 25 Minuten im Ofen ruhen lassen, bis die Creme fest geworden ist.

Wir bereiten die Arbeitsplatte vor. Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker sehr gut mischen, die 3 EL Wasser und dann das Mehl dazugeben. Zum Schluss fügen wir das geschlagene Eiweiß gut hinzu. Diese Komposition über die Äpfel und die Sahne aus dem Ofen geben und weitere 20 Minuten ruhen lassen, bis die Oberseite fertig ist. Wenn wir es aus dem Ofen nehmen, lassen Sie es einige Minuten abkühlen und führen Sie es mit einem Messer über den Rand des Topfes, um die Oberseite von der Pfanne zu lösen. Dann einen Teller über den Topf legen und den Kuchen auf dem Teller wenden. Lassen Sie den Topf mindestens 4-5 Stunden oben stehen. Ich lasse es über Nacht. Nachdem wir die Pfanne angehoben haben, können wir sie mit Schlagsahne dekorieren oder sie kann so bleiben. Ich habe auch einige karamellisierte und zerkleinerte Walnüsse darüber gelegt.


Der Kuchen mit gebrannter Zuckercreme und Äpfeln ist lecker und ganz einfach zuzubereiten. Zuerst den mit Wasser vermischten Zucker goldgelb schmelzen. Tapete mit dem erhaltenen Karamell, Kuchenblech, das die Wände bedeckt. Abkühlen lassen, dann die Äpfel platzieren, geschält und in Scheiben geschnitten. Legen Sie das Blech für 10-15 Minuten in den Ofen, bis die Äpfel weich sind.
Für die gebrannte Zuckercreme die Eier mit dem Zucker verquirlen. Milch und Vanilleessenz hinzufügen. Die Masse über die karamellisierten Äpfel gießen und das Blech wieder in den Ofen schieben, bis die Creme eindickt.

Dann gehen wir zum Tresen. Eier mit Zucker mischen, Öl, Essenz und Mehl hinzufügen. Der erhaltene Teig wird in das Tablett gegossen. Das Blech geht für 15-20 Minuten zurück in den Ofen. Nach dem Backen den Kuchen abkühlen lassen und auf dem Teller wenden. Mit Schlagsahne und Mandelblättchen garnieren.

Der Kuchen mit gebrannter Zuckercreme und Äpfeln wird sehr gut kalt serviert.
Die Quelle dieses Rezepts ist der kulinarische Blog Truedelights.


Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme

Hier ist ein neues Rezept für unseren Wettbewerb von Miclescu Mirela: Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme. Beteiligen Sie sich mit Ihren Seelenrezepten HIER! Zu gewinnen gibt es eine Brotmaschine oder einen Entsafter.

Zutaten

2 kg bloß
1/2 Backpulver
12 Stk. Eier
700 ml Milch
4 Esslöffel Öl
800 gr Zucker
7-8 Esslöffel Mehl
200 ml flüssige Sahne
1 Stück Butter
200 gr Edelstein
1 Dose süße Milch
1 Stk. Quitte.Pfirsich, Traube, Birne
1 Päckchen roter Geleekuchen

Zubereitungsart
Wir bereiten das Tablett vor, wir schälen die Äpfel. Die Pfanne mit reichlich Butter einfetten, mit Zucker bestreuen und dann die Äpfel geschält und mit der Mulde von den Kernen nach oben legen. In jeden Apfel geben wir einen Teelöffel Marmelade. Schieben Sie das Blech in den Ofen, bis die gebrannte Zuckercreme fertig ist. Aus 500 g Zucker, 700 ml Milch und 6 Eiern.
Die Eier mit der Milch vermischen und dann über den gebrannten Zucker in einen Topf geben. Nachdem der Zucker geschmolzen ist, die Masse über die Äpfel aus dem Ofen gießen und das Blech dann erneut backen.
Bis die gebrannte Zuckercreme gebacken ist, bereiten Sie die Oberseite aus 6 Eiern, 100 g Zucker, 6 Esslöffeln Mehl und einem halben Umschlag Backpulver vor. Die angebrannte Zuckercreme auf die Arbeitsplatte gießen und das Blech nochmals ca. 25 Minuten backen. Nachdem Sie das Tablett entfernt haben, drehen Sie es auf einem Tablett um und lassen Sie es in der Oberseite der gebrannten Zuckercreme einweichen. Zur Dekoration karamellisieren wir 100 g Zucker- und Milchbonbons und schneiden dann die geschnittenen Früchte in Scheiben, um sie in diesem Sirup einzuweichen. Den Kuchen mit den leckeren Früchten und Schlagsahne am Rand garnieren. Bereiten Sie den Geleebeutel für den Kuchen vor und gießen Sie ihn zum Schluss über die Früchte. Es ist ein sorgfältiger Kuchen, aber sehr, sehr gut. Es geht genauso gut und ist komplett mit Schlagsahne überzogen, ohne Früchte.


Video: Jeg blev bare forelsket i denne kage! Æbler og valnødder hurtigt og velsmagende! Opskrift nr. 93 (September 2021).