Neue Rezepte

Traubenkompott

Traubenkompott

Trauben aus dem Weinberg der Eltern.

Portionen: 12

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Traubenkompott:

Die Trauben gut waschen und abtropfen lassen.

Wir brechen die Bohnen von den Bündeln.

Die Gläser waschen und abtropfen lassen.

Die Weintrauben in Gläser geben, 3-4 EL Zucker pro Glas (je nach Süße der Weintrauben) so viel Wasser dazugeben, dass sie bedeckt sind, Gläser gut zuschrauben.

In einen großen Topf (wir haben einen Wasserkocher verwendet) legen Sie ein Handtuch, fügen Sie die Gläser und so viel Wasser hinzu, dass sie bedeckt sind.

Etwa 50 Minuten kochen lassen, dann herausnehmen und bis zu 2 Tage in eine Decke wickeln


Traubenkompott

Ein leichtes und ideales Dessert zu jeder Jahreszeit ist Kompott. Und ein Traubenkompott ist die perfekte Wahl für Katertage oder um ein süßes, leichtes, relativ sättigendes Dessert zu servieren. Und das Beste daran ist, dass es auch über den Winter problemlos konserviert werden kann. So bereiten Sie das leckerste Traubenkompott für den Winter zu.

Die Trauben werden in mehreren warmen und kalten Wässern gut gewaschen, um die Entfernung aller Verunreinigungen und Giftstoffe durch Chemikalien zu fördern.
Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Stellen Sie einen Topf mit etwas Wasser auf das Feuer, in den Sie den Zucker und den Zitronensaft geben. Lassen Sie es bei schwacher Hitze kochen und fügen Sie die Trauben hinzu. Wenn die Trauben ganz weich werden, ist das Kompott fertig.

Füllen Sie die zulässige Menge Trauben in die Gläser und bedecken Sie sie dann mit Sirup bis zum Kragen des Glases. Schrauben Sie den Stopfen fest und sterilisieren Sie die Gläser.

Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf das Feuer und fügen Sie die Kompottgläser hinzu. Kochen Sie mindestens 30 Minuten ab dem Moment, in dem das Wasser kocht.
Stellen Sie dann die Pfanne beiseite und lagern Sie die Gläser, wenn sie auf natürliche Weise abgekühlt sind, an einem kühlen Ort.


Traubenkompott

Ein leichtes und ideales Dessert zu jeder Jahreszeit ist Kompott. Und ein Traubenkompott ist die perfekte Wahl für Katertage oder um ein süßes, leichtes, relativ sättigendes Dessert zu servieren. Und das Beste daran ist, dass es auch über den Winter problemlos konserviert werden kann. So bereiten Sie das leckerste Traubenkompott für den Winter zu.

Die Trauben werden in mehreren warmen und kalten Wässern gut gewaschen, um die Entfernung aller Verunreinigungen und Giftstoffe durch Chemikalien zu fördern.
Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Stellen Sie einen Topf mit etwas Wasser auf das Feuer, in den Sie den Zucker und den Zitronensaft geben. Lassen Sie es bei schwacher Hitze kochen und fügen Sie die Trauben hinzu. Wenn die Trauben ganz weich werden, ist das Kompott fertig.

Füllen Sie die zulässige Menge Trauben in die Gläser und bedecken Sie sie dann mit Sirup bis zum Kragen des Glases. Schrauben Sie den Stopfen fest und sterilisieren Sie die Gläser.

Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf das Feuer und fügen Sie die Kompottgläser hinzu. Kochen Sie mindestens 30 Minuten ab dem Moment, in dem das Wasser kocht.
Stellen Sie dann die Pfanne beiseite und lagern Sie die Gläser, wenn sie auf natürliche Weise abgekühlt sind, an einem kühlen Ort.


Traubenkompott & # 8211 Rumänische Methode der Traubenzubereitung

Ich mag Trauben. Vieles, viel von allem. Ich bin in Vrancea aufgewachsen, mitten im Weinbau. Als Kind habe ich so viele Weintrauben gegessen, dass es mir so normal vorkam wie Wasser. Nach Bukarest gezogen, fing ich an, sie zu vermissen & # 8230 Ich vermisse es, sie direkt vom Weinberg zu essen, um immer frische Trauben auf dem Tisch zu haben.

Ich lehne auch die Eingemachten nicht ab & neben den leckeren eingelegten Donuts mit Trauben (zum Rezept hier klicken) habe ich dieses Jahr meine Speisekammer mit Traubenkompott gefüllt. Ich hatte zuverlässige Hilfe, den kleinen Zwerg Nazdravan, der, anstatt Weintrauben zu knallen, alle Bohnen an den Trauben brach. Mit einem Hauch Vanille und der Erinnerung an seine kleinen Handvoll habe ich die ersten beiden Gläser gemacht. Es folgten ein paar weitere Vanille-only-Varianten.

Es kann auch zum sofortigen Verzehr zubereitet werden, aber das Rezept unten gilt für Winterdosen. Zum sofortigen Verzehr mehr Wasser hinzufügen.

Zutat:

  • Traubenbeeren, von Sorten mit härterer Schale, im Volksmund & # 8220de mesa & # 8221 genannt. Weinsorten wie Uhren werden beim Kochen viel zu weich.
  • Zucker & # 8211 ca. 3 Esslöffel im 800 g Glas
  • Vanillestifte (ca. 1/6 Stange pro Glas) oder Vanillezucker (1 Päckchen / Glas) aber in diesem Fall die entsprechende Menge Zucker abziehen

Die Zubereitung ist sehr einfach, wie bei jedem anderen Kompott für den Winter. Die Früchte in das Glas geben, bis es fast voll ist, Zucker und Vanille hinzufügen und mit Wasser auffüllen.

Verschließen Sie die Gläser fest und stellen Sie sie in eine Schüssel, auf deren Boden 2-3 gefaltete Küchentücher liegen. Wasser bis zur Mündung der Gläser in die Schüssel geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Von dem Moment an, in dem das Wasser zu kochen begann, lassen Sie es 30 Minuten lang auf dem Feuer.

Nach dem Löschen des Feuers entweder herausnehmen und in Betten abkühlen lassen oder in kochendem Wasser abkühlen lassen.

Und das war alles & # 8230 gar nicht so schwer, oder? Schau dir an, wie süß er aussieht:


Traubenkompott für den Winter. Schnelles Rezept, KEINE Konservierungsstoffe

Magst du Trauben? Wie wäre es mit Traubenkompott? Ich mag beides. Wenn es ihre Saison ist, genieße ich sie so grausam wie sie sind. Aber im Winter ist es schwieriger, Trauben zu finden, deshalb stelle ich im Herbst ein paar Gläser Traubenkompott hin, damit ich sie auch bei Kälte genießen kann.

Ich mache auch ein paar Gläser damit Pflaumenkompott, das Rezept hast du schon auf dem Blog, HIER, und im Sommer habe ich ein paar von Pfirsichkompott, dieses Rezept hast du auch auf dem Blog, HIER. Mit anderen Worten, im Winter verwende ich sie für Kuchen, anstatt sie wie dieses würfelförmige Kompott zu essen.

Das Konservieren von Früchten jeglicher Art wie dieses ist eine perfekte Möglichkeit, Früchte im Winter für verschiedene Desserts aufzubewahren, wenn Sie sie nicht frisch genießen können. Natürlich finden Sie jetzt und im Winter oft frische Früchte, die zu einer anderen Jahreszeit passen, aber Sie wissen, dass sie nicht die beste Option sind.

Daher finde ich ein Kompott am besten geeignet, zumal es sehr einfach zuzubereiten ist. Es gibt sogar 2 Methoden, beide einfach und Sie können die für Sie bequemste auswählen. Heute werde ich eine andere Methode anwenden, als ich das Pflaumenkompott gemacht habe. Lassen Sie uns gemeinsam sehen, was Sie brauchen und woraus diese Methode besteht.

Zuallererst benötigen Sie großkörnige Trauben zum Verzehr. Sie werden keine Trauben für Weinkompott wählen, die kleine Beeren haben, weil ein gutes Kompott nicht herauskommt. Theoretisch können sie natürlich auch verwendet werden, aber & # 8230

Die unten angegebenen Mengen gelten für 2 große Gläser mit 800 Gramm, sind jedoch nicht genau. Es spielt jedoch auch eine Rolle, wie groß die Beeren sind.

Zutaten für Wintertraubenkompott

800 Gramm weiße Trauben mit großen Beeren
4 Esslöffel Zucker
Wasserinhalt (ca. 900 ml)

Vorbereitung für Traubenkompott für den Winter

  • Wir waschen die Trauben und geben die Beeren vorher in sterilisierte Gläser. sehen HIER So sterilisieren Sie die Gläser!
  • In jedes Glas 2 Esslöffel Zucker geben.
  • Gießen Sie Wasser (vorzugsweise klar), bis Sie das Glas füllen und die Beeren bedecken.
  • Mit dem Deckel verschließen und das Glas 2-3 Mal umdrehen / schütteln, um den Zucker zu verteilen.

Die Videoversion seht ihr im Video unten!
Abonniere auch den Youtube-Kanal!
Klicken Sie auf die Glocke für Neuigkeiten!


Video: In der Küche mit Johanna Maier: Lauwarmer Schokokuchen mit Trauben-Kompott (Januar 2022).