Neue Rezepte

Reispudding

Reispudding

Milch mit Vanillezucker aufkochen Reis in 3-4 Wasser waschen, in heißem Wasser eine Viertelstunde quellen lassen, gut abtropfen lassen und in die kochende Milch geben, eine Prise Salz dazugeben und bei schwacher Hitze aufkochen, zum Schluss den Zucker dazugeben, weitere 2-3 Minuten aufkochen und den Reis beiseite stellen.

Während der Reis abkühlt, den Teig vorbereiten: Eier mit Zucker einreiben, Öl, Milch, Mehl und Backpulver dazugeben und die Masse vermischen, in eine mit Butter gefettete und mit Mehl ausgelegte Yena-Schüssel füllen und 10 Minuten backen. Reis abkühlen lassen, mit dem geschlagenen Eigelb und Eiweiß mischen! Die Füllung über das Backblech gießen halb , fetten Sie die Zusammensetzung mit einem Eigelb ein und geben Sie sie bei schwacher Hitze für 5-60 Minuten in den Ofen.



  • 180 Gramm vorgekochter Reis
  • 500 ml Wasser
  • 500 ml lauwarme Milch
  • 250 ml kalte Milch
  • 3 Eier
  • ein Muskatnusspulver
  • eine Prise Salz
  • 250 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Butter
  • Zur Dekoration: 3 EL Zucker

So wird ein Milchreis mit gebackener Milch zubereitet. Reis, Wasser und Salz in einen Topf geben und aufkochen. Dann die Pfanne mit einem Deckel abdecken und 10 Minuten köcheln lassen. Die warme Milch hinzufügen, wieder mit einem Deckel abdecken und weitere 10 Minuten kochen lassen.

Dann die Pfanne vom Herd nehmen und die Muskatnuss hineingeben. Während der Reis kocht, Eier, Zucker und kalte Milch in einer Schüssel verrühren, bis der Zucker schmilzt. Dann wird diese Mischung in den in Wasser gekochten Reis gegeben, laut retete.unica.ro. Eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten und die Reismischung einfüllen.

In Kürze ist dieser Milchreis mit gebackener Milch fertig. Die restliche Butter darauf geben und im vorgeheizten Backofen fünf Minuten backen. Nach dieser Zeit den Zucker bestreuen und weitere fünf Minuten im Ofen lassen, damit er schmilzt. Jetzt können Sie Ihre Lieben zum Essen einladen. Guten Appetit!

Was sind die Vorteile von Reis?

  • es ist eine gute Energiequelle für den Körper.
  • hat kein Cholesterin.
  • hilft dem Gehirn, richtig zu funktionieren.
  • gibt das Sättigungsgefühl.
  • Reisfaser hilft dem Verdauungstrakt.

Welche Vitamine und Mineralstoffe enthält Reis?

Welche therapeutischen Eigenschaften hat Reis?

  • Verhindert Osteoporose.
  • Es wird bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen empfohlen.
  • Verhindert Herzkrankheiten, Fettleibigkeit, Diabetes und Nierenerkrankungen.
  • Schützt vor Magen-, Darm- oder Brustkrebs.

Was ist der Nachteil beim Essen von Reis?

Brauner Reis hat den Nachteil, dass er aufgrund der spezifischen Elastizität der Körner etwas schwerer zu kauen ist.
Nährwertangaben 100 Gramm Reis


Zutaten Milchreis mit Milch & #8211 ohne Backen

Für die Reismilchbasis:

  • 175 Gramm Rundkornreis
  • 750ml. Milch mit 3,5% Fett
  • 1 Vanilleschote oder 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 gutes Salzpulver
  • 200ml. aus Wasser
  • 50 Gramm kandierte Orangenschale

Für Vanillecreme & # 8211

  • 3 Eigelb
  • 50 Gramm Zucker
  • 250ml. aus Milch
  • 50ml. Schlagsahne mit mindestens 30% Fett

Zum Abschluss des Desserts:

  • 15 Gramm Gelatine
  • 250 Gramm Schlagsahne
  • 300 Gramm Kompott nach Wahl (ich habe Pfirsiche, entkernte Kirschen und Mandarinen je 100 Gramm verwendet)

Milchreis mit Milch & #8211 ohne Backen & #8211 Videorezept

Milchreiszubereitung ohne Backmilch & #8211 Milchreisbasis

1. In einem Topf mit dickerem Boden 200 ml auf das Feuer geben. Wasser, Salz und Reis gewaschen und geschlagen. Umrühren, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5-6 Minuten köcheln lassen, bis der Reis das Wasser vollständig aufnimmt.

2. Nachdem das Wasser vollständig absorbiert wurde, fügen Sie 750 ml hinzu. aus Milch. Gut mischen, damit sich der Reis nicht in den Klumpen ansammelt.

3. Nachdem die Milch den Siedepunkt erreicht hat, reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum. Kochen Sie den Reis mit Milch bei sehr schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren, damit er nicht am Boden klebt, etwa 15-20 Minuten lang, oder bis der Reis weich ist.

4. Zucker (100 Gramm) und Vanillezucker dazugeben und weitere 2 Minuten köcheln lassen. Den Herd ausschalten, die kandierte Orangenschale hinzufügen und gut vermischen. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und 10-15 Minuten beiseite stellen. Nach dieser Zeit wird der Reis in eine große Schüssel gegossen und abkühlen gelassen.

Milchreis mit ungesäuerter Milch, Zubereitung & #8211 Milchcreme und Eigelb

5. In einem Topf 250 ml auf mittlere Hitze stellen. Milch und 50 ml. von Schlagsahne.

6. Mischen Sie die 3 Eigelbe mit 50 Gramm Zucker in einer großen Schüssel, bis die mit der Sahne vermischte Milch erhitzt ist.

7. Gießen Sie die heiße Milch nach und nach in die Schüssel, während Sie bei niedriger Geschwindigkeit mischen.

8. Nach dem Homogenisieren alles wieder in die Pfanne, in der ich die Milch erhitzt habe, gießen und auf sehr niedriger Stufe erhitzen. Unter ständigem Rühren mit einem breiten Spatel kochen, bis die Masse leicht einzudicken beginnt und der Schaum auf der Oberfläche verschwunden ist. Achten Sie darauf, auf keinen Fall zu kochen, die Zieltemperatur dieser Mischung beträgt 72 ° C. Details zur Vorbereitung bei Englisches Sahnerezept. Wenn es fertig ist, wird es sofort zur Seite gezogen und kann optional durch ein Sieb passiert werden.

Milchreis mit ungesäuerter Milch, Dessertzubereitung und Montage

9. Die Gelatine wird in 50-60 ml hydratisiert. kaltes Wasser (in einer Schüssel). Fügen Sie hydratisierte Gelatine über warmer Sahne und Eigelb hinzu und mischen Sie, bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Diese Zusammensetzung über den Milchreis gießen und mischen. Gut abkühlen lassen, bis wir die heiße Schüssel nicht mehr spüren.

10. Wenn die Reismilch-Zusammensetzung abgekühlt ist, schlagen Sie die Schlagsahne (250 ml) mit dem Mixer, bis sie an Volumen zunimmt und hart wird. Seien Sie vorsichtig, um gut zu schlagen, muss die Sahne für die Sahne sehr kalt sein!

11. Die Früchte aus dem Kompott, gut abgetropft und in geeignete Stücke geschnitten (falls erforderlich) über die Reismasse geben und gut mischen.

12. Fügen Sie die Schlagsahne in zwei Scheiben hinzu und rühren Sie sie vorsichtig um.

13. Gießen Sie die Milchreis-Zusammensetzung in eine Form mit einem Volumen von etwas mehr als 2 Litern (etwa 2,1 Liter hat die Zusammensetzung). Klassisch ist die Kugelhupf-Form, mit einem Loch in der Mitte. Wickeln und über Nacht kühl stellen.

14. Um den Milchreis aus der Form zu nehmen, weichen Sie ihn 15-20 Sekunden in heißem Wasser ein. Decken Sie die Form mit einem Teller ab und drehen Sie sie in einer einzigen Bewegung. Kalten Milchreis servieren, garniert, wahlweise mit Fruchtkompott. Auf Wunsch können verschiedene süße Saucen, eine Marmelade, ein Fruchtgelee etc. zum Servieren angeboten werden.


830 ml Milch
115 g roher Reis mit Langkorn
75 g Zucker
½ Teelöffel Salz
75 g Rosinen
1 Teelöffel Vanilleessenz
Zimtpulver, optional zur Dekoration

Milch, Zucker, Reis und Salz in einem großen Topf vermischen. Kochen Sie die Zusammensetzung bei mittlerer bis niedriger Hitze unter ständigem Rühren, bis sie zu kochen beginnt. Stellen Sie keine größere Flamme auf, um den Reis schneller zu kochen. Es sollte langsam kochen.

Gießen Sie den Reis nach dem Kochen in ein mit Butter gefettetes tiefes Backblech (Keramik oder Metall). Mit Folie abdecken und vorher in den vorgeheizten Backofen geben. Den Pudding 45 Minuten kochen lassen, dabei alle 15 Minuten umrühren. Am Ende der 45 Minuten die Rosinen und die Vanilleessenz hinzufügen. Weitere 15 Minuten backen, bis der Reis weich ist. Mit Zimt bestreuen und heißen oder kälteren Milchreis servieren.


Milchreis mit Äpfeln - altes Rezept

Milchreis mit Äpfeln ist eines der ersten Rezepte, die ich in den 80er Jahren gemacht habe, nachdem ich meine Eltern verlassen hatte, verheiratet und zu Hause.

Dieses Puddingrezept ist sehr einfach, aber ich habe es immer dafür geschätzt, dass es nicht nur von den Kleinen, sondern auch von den Großen geliebt und akzeptiert wird. Ich habe jahrelang Pudding gemacht und um die Wahrheit zu sagen, ich habe eine emotionale Bindung dazu.

Die Zutaten und deren Zubereitung stehen auf den letzten weißen Seiten am Ende von Silvia Jurcovans Kochbuch, einem Kochbuch, nach dem ich kochen lernte.

Als ich vor vielen Jahren nach Amerika auswanderte, war das Kochbuch eines der wenigen Dinge, die ich in meinem Koffer mitnahm.

In Silvias Buch gibt es einige alte Rezepte, die von meiner Hand geschrieben wurden, wie das kommunistische Kakaoeis, ein Rezept mit rohen Eiern, ein einfacher Schokoladenkuchen, Pandispan-Fruchtkuchen, den alle zu dieser Zeit backten, und das Donut-Rezept Gurke von meinem Freundin Cornelia.

Es waren alte, bewährte Rezepte, die seit langem in der rumänischen Kochkultur verankert sind und von denen viele heutzutage wahrscheinlich gelangweilt sind.

Für diejenigen von uns, die wir verlassen haben, sind jedoch die alten Rezepte, die in alten Notizbüchern oder Büchern, die wir in fremde Länder mitgebracht haben, sorgfältig aufbewahrt, Teil unserer nationalen Identität.

Wir hängen an ihnen und sind bestrebt, Fragmente unserer rumänischen Wurzeln an unsere Kinder weiterzugeben.

Es ist interessant, dass die Ausgabe von Silvia Jurcovans Kochbuch, die ich habe, kein Rezept für Milchreis mit Äpfeln enthält.

Aber ich habe es in Sanda Marins Buch gefunden, wo das Eiweiß geschlagen und am Ende hinzugefügt wird, bevor der Pudding in den Ofen gestellt wird.

Pudding ist eine super einfache Kombination aus Reis mit Milch und Äpfeln, die in abwechselnden Schichten aufgetragen werden.

Die Äpfel können nach Belieben gerieben, in Würfel oder Scheiben geschnitten und anschließend gehärtet werden. Den Kindern schmeckt es und ich ermutige Sie, Mütter mit kleinen Kindern, das Rezept auszuprobieren.

Es ist gut, einfach zu machen und nahrhaft. Es kann mit Fruchtsirup oder Marmelade darüber serviert werden. Guten Appetit!


Milchreis mit Fruchtsauce & #8211 einfach und lecker

Ich bin immer begeistert von einfachen und guten Rezepten, mehr als jedes anmaßende Rezept. Ich denke, ich werde nie aufhören, mich zu fragen, wie aus wenigen Zutaten, die jedem zur Verfügung stehen und die wir immer im Kühlschrank haben, so leckere Gerichte entstehen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, aus der Routine herauszukommen und andere Kombinationen zu bilden, als Sie es gewohnt sind.

Was kann man diesen Sommer zum Beispiel von einer Handvoll Reis, etwas Milch, 4 Eiern und etwas Obst im Gefrierschrank vergessen erwarten? Man könnte sagen, dass Sie damit nichts zu tun haben, dass diese Zutaten Sie nicht mehr überraschen können.

Falsch! Diese alltäglichen Zutaten miteinander vermischt, einfach, aber lecker und haben sich als absoluter Milchreis für Sie herausgestellt!

Dieses Rezept erinnert ein wenig an Makkaroni und gebackenen Käse. Ein weiteres wunderbares Rezept, das aus nur 2-3 üblichen Zutaten geboren wurde! Es ist nur so, dass Milchreis feiner ist als Nudelpudding. Im Gegensatz zu Makkaroni, die sehr gut heiß sind, gerade aus dem Ofen genommen, scheint der Milchreis am nächsten Tag besser zu sein, wenn er aus dem Kühlschrank genommen wird.

Den Milchreis habe ich mit Vanillepulver und geriebener Zitronenschale gewürzt, aber er passt zum Beispiel genauso gut zu Zimt und Orangenschale.

Was mir an diesem Pudding am besten gefällt, ist, dass er zu verschiedenen Saucen passt. Sie können eine Fruchtsauce machen, wie ich es getan habe, oder eine Vanille-, Sauerrahm-, sogar Schokoladen- oder Karamellsauce. Oder Sie servieren es nur mit Puderzucker, wenn Sie keine Saucen mögen.

Für die Fruchtsauce habe ich alle Früchte kombiniert, die ich im Gefrierschrank hatte: Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, rote Johannisbeeren und ein paar Kirschen. Ich habe sie mit etwas Zucker gekocht, dann gemischt und fertig. Einfach, nicht wahr? Ich hoffe, du probierst dieses Rezept auch aus und komm zurück und sag mir, wie es dir gefallen hat

Und weil dieses Rezept auf dem klassischen Milchreis-Rezept basiert, das wir alle als Kinder genossen haben, lasse ich unten die Videoversion, die auf dem YouTube-Kanal des Blogs veröffentlicht wurde.


Vanillepudding mit Reis- und Rosinendekoration & #8211 Rezept für das ideale Dessert

Vanillepudding mit Reis- und Rosinendekoration

Dieses Rezept ist mein Favorit des Abends, jedes Mal am Abend fällt mir ein wie gut es wäre Milchreis zu essen

Zum Glück ist es einfach zuzubereiten, braucht nicht viel Zeit und kann heiß serviert werden, aber es ist ideal, wenn es eine Weile im Kühlschrank war und es sehr kalt ist.

Zutaten Vanillepudding mit Reis und Rosinendekoration

  • 120 gr Reis
  • 350ml Wasser
  • 1 Vanillepudding
  • 500ml Milch
  • 4-5 Esslöffel Zucker
  • Rosinen zur Dekoration

Zubereitungsart

Den Reis in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen, dann in eine Schüssel mit 350 ml Wasser geben. Lassen Sie es einige Minuten auf dem Feuer, wenn das Wasser zu kochen beginnt, decken Sie den Topf ab und reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum. 10 Minuten kochen lassen, ohne den Deckel anzuheben, die Pfanne vom Herd nehmen und abgedeckt ruhen lassen, bis der Pudding fertig ist.

Den Pudding nach Packungsanweisung zubereiten, das Pulver mit 4-5 EL Zucker mischen und unter ständigem Rühren nach und nach die Milch dazugeben. Das Feuer anzünden und wenn es zu kochen beginnt, um die Masse zu binden, den Reis nach und nach hinzufügen, gut mischen und ca. 2 Minuten.

Den heißen Milchreis in Förmchen gießen, Schüsseln mit kaltem Wasser ausspülen und abkühlen lassen. Mit Rosinen oder Kompott dekorieren.

1.Zutat 2. Reis und Wasser 3. Reis nach ein paar Minuten auf offenem Feuer 4. Gekochter Reis und mindestens 15 Minuten köcheln lassen 5. Zutaten für den Pudding 6. Pudding mit Milch gemischt 7. Der Pudding ist fast gekocht 8. Reis hinzugefügt 9. Milchreis 10. Pudding in Schüsseln aufgeteilt 11. Reis mit Vanillepudding, dekoriert mit Rosinen


  • 550 ml Milch
  • 60 g Reismehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Mango (380g)
  • 1/2 Vanilleschote
  • eine Prise Salz

Ich kann das Rezept mit gutem Gewissen empfehlen!

* Und wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Wenn Sie noch gekochten Reis haben, dann bereiten Sie unbedingt einen solchen rumänischen Pudding mit zartem Käsegeschmack zu!

Die Hauptzutat dieses Puddings ist Reis - gestern gekocht oder heute gekocht! Es kann sogar zum Frühstück serviert werden. Eine nahrhafte und ausgewogene Mahlzeit lässt Sie nicht vor dem Mittagessen hungrig werden. Mozzarella kann durch jede Art von Frischkäse oder geschmolzenem Käse ersetzt werden.

Zutat:
-4 Gläser Reis (800 g)

Zubereitungsart:
1. Mozzarella reiben oder mit den Händen fein brechen.

2.Die Karotte durch eine große Reibe geben.

4. Petersilie fein hacken.

5. Mischen Sie alle diese Zutaten mit dem gekochten Reis.

6. Mischen Sie die Eier im Mixer, fügen Sie den geriebenen Käse hinzu, gießen Sie die Milch, Salz und Pfeffer ein.

7. Fetten Sie die Pfanne mit Öl ein. Legen Sie den Reistisch in die Pfanne und gießen Sie die Eiermischung darüber.

8.Das Blech 30 Minuten bei 200 ° in den vorgeheizten Backofen stellen.

Den Pudding als Beilage oder als Hauptgericht servieren. Behalte dieses schnelle Rezept für einen leckeren Pudding!


Milchreis mit Fruchtsauce & #8211 einfach und lecker

Ich bin immer begeistert von einfachen und guten Rezepten, mehr als jedes anmaßende Rezept. Ich denke, ich werde nie aufhören, mich zu fragen, wie aus wenigen Zutaten, die jedem zur Verfügung stehen und die wir immer im Kühlschrank haben, so leckere Gerichte entstehen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, aus der Routine herauszukommen und andere Kombinationen zu bilden, als Sie es gewohnt sind.

Was kann man diesen Sommer zum Beispiel von einer Handvoll Reis, etwas Milch, 4 Eiern und etwas Obst im Gefrierschrank vergessen? Man könnte sagen, dass Sie damit nichts zu tun haben, dass diese Zutaten Sie nicht mehr überraschen können.

Falsch! Diese alltäglichen Zutaten miteinander vermischt, einfach, aber lecker und haben sich als absoluter Milchreis für Sie herausgestellt!

Dieses Rezept erinnert ein wenig an Makkaroni und gebackenen Käse. Ein weiteres wunderbares Rezept, das aus nur 2-3 üblichen Zutaten geboren wurde! Es ist nur so, dass Milchreis feiner ist als Nudelpudding. Im Gegensatz zu Makkaroni, die sehr gut heiß sind, gerade aus dem Ofen genommen, scheint der Milchreis am nächsten Tag besser zu sein, wenn er aus dem Kühlschrank genommen wird.

Den Milchreis habe ich mit Vanillepulver und geriebener Zitronenschale gewürzt, aber er passt zum Beispiel genauso gut zu Zimt und Orangenschale.

Was ich an diesem Pudding am meisten mag, ist, dass er zu verschiedenen Saucen passt. Sie können eine Fruchtsauce machen, wie ich es getan habe, oder eine Vanille-, Sauerrahm-, sogar Schokoladen- oder Karamellsauce. Oder Sie servieren es nur mit Zuckerpulver, wenn Sie keine Saucen mögen.

Für die Fruchtsauce habe ich alle Früchte kombiniert, die ich im Gefrierschrank hatte: Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, rote Johannisbeeren und ein paar Kirschen. Ich habe sie mit etwas Zucker gekocht, dann gemischt und fertig. Einfach, nicht wahr? Ich hoffe, du probierst dieses Rezept auch aus und komm zurück und sag mir, wie es dir gefallen hat

Und weil dieses Rezept auf dem klassischen Milchreis-Rezept basiert, das wir alle als Kinder genossen haben, lasse ich unten die Videoversion, die auf dem YouTube-Kanal des Blogs veröffentlicht wurde.


Rezept zum Kochen von Milchreis & #8211 ein gutes Essen zum Fasten und für jeden Geschmack

Milchreis – ein gutes Essen zum Fasten

Der unten vorgestellte Milchreis ist ein ideales Dessert für die Fastenzeit, aber nicht nur. Die Geschmackskombination ist etwas ganz Besonderes und bietet schließlich einen süß-säuerlichen Geschmack. Es ist auch ein billiges Dessert, das für jeden erhältlich ist.

Reispudding-Zutat:

  • 100 g Reis
  • 1/2 Zitrone
  • 3 Teelöffel Marmelade
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Zubereitungsart: Kochen Sie den Reis, nachdem er abgekühlt ist, und geben Sie ihn in die Schüssel der Küchenmaschine. Die 3 Teelöffel Marmelade (ich habe Pfirsichmarmelade verwendet, nicht sehr süß) über den Reis geben, 2 Teelöffel Vanillepuderzucker (wenn die Marmelade zu süß ist, kann man nur einen Esslöffel Zucker nach Geschmack geben), einen Teelöffel geriebener Zimt und die Saft aus einer halben Zitrone gepresst. Wir mischen es mit Hilfe der Küchenmaschine und nachdem es zu einer feinen Paste geworden ist, geben wir es in den Teller.

Zutaten Gekochter Reis Zutaten in der Schüssel, in der wir sie mahlen werden Milchreis fertig in der Küchenmaschine Reispudding