Neue Rezepte

Blaue Krabbenbeignets

Blaue Krabbenbeignets

Die Verwendung des besten und frischesten Krabbenfleisches, das Sie in die Finger bekommen können, macht den Unterschied in diesen leicht angeschlagenen und total süchtig machenden Krapfen von La Petite Grocery, einem NOLA-Bistro der neuen Schule.

Zutaten

Krabbenmischung

  • 1/2 kleine Schalotte, fein gehackt
  • 6 Unzen frisches blaues oder anderes stückiges Krabbenfleisch, darüber gepflückt
  • 1 Esslöffel fein gehackter frischer Schnittlauch

Teig und Braten

  • Pflanzenöl (zum Braten; ca. 4 Tassen)
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz plus mehr

Rezeptvorbereitung

Krabbenmischung

  • Kombinieren Sie Schalotten, Krabbenfleisch, Mascarpone und Schnittlauch in einer mittelgroßen Schüssel; mit Salz. Zum Kombinieren vorsichtig falten. Beiseite legen.

Teig und Braten

  • Gießen Sie Öl in einen großen Topf mit einem Frittierthermometer bis zu einer Tiefe von 15 cm. Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, bis das Thermometer 375° anzeigt.

  • In der Zwischenzeit Mehl, Maisstärke, Backpulver und 1/2 Teelöffel Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Nach und nach das Bier einrühren, nur um es zu mischen (der Teig wird dick).

  • Arbeiten Sie in Chargen von etwa 4 und bringen Sie das Öl zwischen den Chargen auf 375° zurück, messen Sie 1 gehäuften Esslöffel Krabbenmischung, rollen Sie sie zu einer Kugel und lassen Sie sie in den Teig fallen. Mit einer Gabel schwenken, um den Teig zu bestreichen und vom Teig zu heben, überschüssiges Öl zurück in die Schüssel tropfen lassen. Beignets vorsichtig in Öl absenken. Etwa 4 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, bis sie knusprig und tief goldbraun sind. Auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben und mit Salz würzen.

  • DO AHEAD: Die Krabbenmischung kann 4 Stunden im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kalt stellen.

Nährstoffgehalt

12 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 200 Fett (g) 15 Gesättigtes Fett (g) 4,5 Cholesterin (mg) 25 Kohlenhydrate (g) 12 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 6 Protein (g) 5 Natrium (mg) 320Bewertungen Abschnitt

New Orleans Chefkoch Justin Devillier's Blue Crab Beignets und NYC Dining Favorites

Der in New Orleans ansässige Küchenchef Justin Devillier ist zum heutigen Beard House-Dinner in New York, um den 12. Wir haben uns mit dem vierfachen Beard Award-Nominierten für den besten Koch getroffen: South, um seine Lieblingsspeisen in New York City zu entdecken, eines der Rezepte, die er heute Abend servieren wird, und warum wir seiner Meinung nach nach dem Koch Ausschau halten sollten Nick Anderer.

Was isst du in New York am liebsten und was bestellst du dort?

Justin Devillier: Ichimura bei Brushstroke&mdashorder the Omakase!

Wer ist Ihrer Meinung nach ein aufstrebender Koch in New York?
JD: Nick Anderer von Marta und Maialino.

Wenn Sie mit einem New Yorker Koch zu Abend essen könnten, ob tot oder lebendig, wer wäre das?
JD: Eric Ripert.

Welches Viertel in New York City hat Ihrer Meinung nach die beste Food-Szene?
JD: Ich bin kein New Yorker, also habe ich keine Autorität zu sagen!

Worauf freuen Sie sich bei der Veranstaltung der James Beard Foundation am meisten?
JD: Wir bringen unsere Favoriten von La Petite Grocery nach New York City.

Kannst du eines deiner Signature-Rezepte mit uns teilen?
JD: Blaue Krabbenbeignets (oben abgebildet).

Von welchem ​​Essen braucht New York mehr?
JD: Vietnamesisch!

Holen Sie sich das Rezept für Justin Devillier's Blaue Krabbenbeignets​.


Südliche Krabbenbeignets

Diese Southern Crαb Beignets sind äußerst lecker. Versuchen Sie es und finden Sie blaues Krabbenfleisch von Ihrem Fischhändler oder Meeresfrüchtemarkt. Wenn Sie keine blaue Krabbe finden können, ist jedes Krabbenfleisch von guter Qualität ausreichend. Erstaunlich!

  • KURS: PETIZER
  • KÜCHE : PETIZER
  • STICHWORT : CRΑB, PΑRTY FOOD, SEΑFOOD
  • VORBEREITUNG : 20 MINUTEN
  • KOCHZEIT: 6 MINUTEN
  • GESAMTZEIT: 26 MINUTEN
  • PORTIONEN : 8 PERSONEN
  • CΑLORIEN: 376 KCΑL
  • AUTHOR: ΑDPTED VON DONΑLD LINK

ZUTATEN

  • 1 Pfund blaues Krabbenfleisch oder jedes hochwertige Krabbenfleisch
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse Mαyonnαise
  • 2 EL kreolischer Senf oder grobkörniger Senf
  • 2 TL frischer Zitronensaft
  • 1/4 Tasse dünn geschnittene Schalotten
  • 1/4 Tasse fein gewürfelte rote Zwiebel
  • 1 1/2 TL koscherer Salat
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • Prise Cayennepfeffer
  • 1 Tasse Pankobröselbrösel
  • Cαnola-Öl zum Braten
  • 1 Tasse weiße Remoulade-Sauce

ANWEISUNGEN

  • Geben Sie das Krabbenfleisch in eine Schüssel und verwenden Sie Ihre Hände, um das Fleisch frei von Schalen zu pflücken. Tun Sie dies mindestens zweimal.
  • In einem mittelgroßen Bogen die Eier verquirlen, bis sie hell und schaumig sind und dann die Majonäse und den Senf einrühren.
  • Mit einem Holzlöffel Zitronensaft, Frühlingszwiebeln, rote Zwiebeln, Salz, schwarzen Pfeffer und Cayenne einrühren.
  • Den Pαnko unterheben und dann das Krabbenfleisch vorsichtig unterheben, damit es nicht durch zu viel Mischen zerbricht. Der Teig sollte gerade dick genug sein, um beim Frittieren fest zusammenzuhalten. Mindestens 1 Stunde kalt stellen, damit er weiter fest wird.
  • In einer großen, tiefen Pfanne oder einem Topf 2 Inces Cαnolα-Öl auf 350 F erhitzen.
  • Geben Sie mit 2 mittelgroßen Löffeln α einige Löffel der Krabbenmischung α eine Zeit lang in das Öl und braten Sie, bis sich eine schöne goldbraune Farbe von außen bildet, 1 bis 2 Minuten.
  • Verwenden Sie einen geschlitzten Löffel, um die Beignets auf eine mit Papiertüchern ausgelegte Platte zu übertragen. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Teig und braten Sie in Portionen, damit der Teig nicht überfüllt wird.
  • Sie können die gekochten Beignets bei Bedarf im Backofen bei 200 F warm halten.
  • Mit weißer Remoulade-Sauce servieren.

Quellrezept: howtofeedaloon.com/southern-crab-beignets/

Best Ever Tom Khα Gαi - Thαi Coconut Soup Diese Tom Khα Suppe (Thαi Coconut&hellip

Pilzsauce Von Steaks bis Hühnchen, Koteletts bis Pαstα, diese cremige Pilzsauce ist eins&hellip

Tirαmisu-Rezept Α super-einfaches und recht leckeres Tirαmisu-Rezept in Blechkuchenform! Flauschig, feucht&hellip


Aus Liebe zu allen Dingen Mardi Gras (Teil 1): Blaue Krabbenbeignets

Mardi Gras ist die beste Party in Amerika und Louisiana ist die Heimat von Mardi Gras. Es lässt sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen und wurde erstmals am 2. März 1699 in den USA etwa 60 Meilen südlich von New Orleans gefeiert (https://www.mardigrasneworleans.com/history/), 19 Jahre vor der Stadt New Orleans wurde sogar gegründet.

In diesem Jahr wird Fasching am 25. Februar 2020 gefeiert. Fasching bedeutet eigentlich fetter Dienstag und spiegelt das Ende des Karnevals wider, der am 6. Januar, Epiphany, begann. Nach tagelangen Feiern und Umzügen ist es die letzte Nacht des Karnevals und wird in der ganzen Stadt und im ganzen Staat mit extravaganten Bällen und reichhaltigen, fettigen Speisen gefeiert, bevor der Aschermittwoch beginnt, der die Fastenzeit beginnt.

Hier in Michigan feiern wir den Fat Tuesday, indem wir köstliche, unglaublich kalorienreiche Paczkis (400 – 500 Kalorien) essen. Dies ist die polnische Tradition des letzten Hurra, bevor Sie auf all die fettigen, dekadenten Lebensmittel verzichten und in die Fastenzeit gehen.

Obwohl ich es absolut LIEBEN würde, nach New Orleans zu fliehen, um im Garden District Mardi Gras zu feiern, weine nicht um mich, ich werde in Michigan Paczkis essen.

Und auch zu Ehren von Fasching werden wir unsere Faschingsperlen und Masken aufsetzen und uns blaue Krabben-Beignets und ein paar Bourbon-Milch-Punsch-Cocktails gönnen. Dieses Blaukrabben-Beignet-Rezept kommt von Justin Devillier von La Petite Lebensmittelgeschäft in New Orleans und ist auf der Garden & Gun-Website.

ZUTATEN:

1/2 kleine Schalotte, fein gehackt
6 Unzen. frisches blaues Krabbenfleisch, gepflückt
1/3 Tasse Mascarpone
1 Esslöffel. fein gehackter frischer Schnittlauch
Koscheres Salz, nach Geschmack
Pflanzenöl zum Braten (ca. 4 Tassen, bei Bedarf mehr)
1 Tasse Allzweckmehl
1/3 Tasse Maisstärke
1 Esslöffel. Backpulver
1/2 TL. koscheres Salz und mehr
1 Tasse bernsteinfarbenes Lager

Wenn Sie zum Braten bereit sind, gießen Sie Öl in einen Schmortopf oder eine Pfanne mit einem aufsteckbaren Frittthermometer bis zu einer Tiefe von mindestens 3 Zoll. Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Temperatur 375° beträgt.

In der Zwischenzeit Mehl, Maisstärke, Backpulver und 1/2 TL verquirlen. in einer großen Schüssel salzen. Nach und nach das Bier einrühren, nur um es zu mischen (der Teig wird dick).

Messen Sie einen gehäuften EL ab. Krabbenmischung, zu einer Kugel rollen und in den Teig fallen lassen. Mit einer Gabel zum Bestreichen werfen, dann vom Teig heben und überschüssiges Öl zurück in die Schüssel tropfen lassen. Arbeiten Sie in Chargen von etwa vier und bringen Sie das Öl jedes Mal auf 375° zurück. Senken Sie die Beignets vorsichtig in das Öl, um ein Zusammendrücken zu vermeiden. Etwa vier Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, bis sie knusprig und tief goldbraun sind. Zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben und mit Salz würzen.


Unsere 17 besten Sommerrezepte für blaue Krabben

Landon Nordeman

Reden wir über blaue Krabben. Diese aus dem Atlantischen Ozean geernteten Krebstiere mit ungewöhnlichen Farben sind für ein ebenso beeindruckendes Aussehen wie für ihr köstliches Fleisch bekannt. Sie werden besonders an der Ostküste verehrt und eignen sich perfekt für Krabbenkuchen nach Maryland-Art, Pastasaucen und mehr. Hier sind einige unserer Lieblingsrezepte für blaue Krabben. Eine Anleitung zum Reinigen und Entfernen des Fleisches finden Sie in unserer Anleitung »

Krabbenkuchen sind allzu oft trocken und zäh. Als die Mitarbeiterin Judy Haubert versuchte, einen glutenfreien Krabbenkuchen zuzubereiten, löste sie das Problem versehentlich. Die Verwendung von Mandelmehl anstelle von Weizenmehl sorgt für Struktur, ohne stärkehaltig zu werden, und macht die Kuchen feuchter und zarter als ihr traditionelles Gegenstück.

In Maryland ist keine Party ohne Crab Dip komplett. Chefkoch Bryan Voltaggio macht einen mit Artischocken und Spinat beladenen und mit knusprigen Peperoni und Cracker-Krümel belegt. Für etwas Traditionelleres probieren Sie Krabbenfleisch, Sahne und Parmesankäse mit Knoblauch, Zitrone, Worcestershire-Sauce und Old Bay-Gewürz.

Süße, salzige blaue Krabben verleihen einer Vielzahl von Suppen Tiefe. Unsere unglaublich reichhaltige Krabbencremesuppe ist eine einfache Basis aus halb & halb, Mehl, gelber Zwiebel und Old Bay, die die Krabbe zum Star werden lässt. Partan bree ist ein schottisches Krabbenbiskuit, das mit Fenchel und Sherry aromatisiert und mit Reis angereichert ist.

Finden Sie all diese Gerichte und mehr in unserer Sammlung unserer Lieblingsrezepte für blaue Krabben.

Krabben und Irish Whiskey Bisque

Der ultimative Krabben-Dip

Bekannt als Chupe de Centolla, dieses chilenische Krabbengratin grenzt an einen käsigen Krabbendip. Während ähnlich südamerikanisch chupe werden immer mit milchgetränktem Brot und einer beliebigen Kombination aus Garnelen, Jakobsmuscheln, Schalentieren, Fleisch und Käse zubereitet. Holen Sie sich das Rezept für den ultimativen Krabben-Dip »

Gedämpfte Blaukrabben

Krabbenkuchen mit Fonio-Crusted

Fonio, eine Hirsevarietät, verleiht den westafrikanisch inspirierten Krabbenkuchen von Pierre Thiam eine zufriedenstellend knusprige Kruste. Holen Sie sich das Rezept für Fonio-Crusted Crab Cakes »

Maryland Krabben-Hotdog

Buttermais, frische Krabben und mit Old Bay gewürzte Kartoffelchips werden auf diesem von Maryland inspirierten Hot Dog gestapelt. Holen Sie sich das Rezept für Maryland Crab Hot Dog »

Knusprige Wraps mit Krabbenfüllung

Gebratene Krabben in Chipotle-Sauce (Jaibas Enchipotladas)

Gebratene Krabben in Chipotle-Sauce (Jaibas Enchipotladas)

Krabbencremesuppe

Jumbo-Krabbenfleisch-Stars in einer unglaublich reichhaltigen, cremigen Suppe von Testküchendirektor Farideh Sadeghin. Holen Sie sich das Rezept für Krabbencremesuppe »

Krabbentoast

Das Verteilen von Mayonnaise auf beiden Seiten des Brotes vor dem Grillen ergibt eine perfekt goldbraune Kruste. Holen Sie sich das Rezept für Krabbentoast »

Mandelmehl-Krabbenkuchen mit Zitronen-Aioli

Der Ersatz von herkömmlichem Weizenmehl durch Mandelmehl in diesem von Judy Haubert entwickelten Rezept entstand als glutenfreier Workaround, macht die Kuchen aber tatsächlich feuchter und zarter als herkömmliche Krabbenkuchen. Holen Sie sich das Rezept für Mandelmehl-Krabbenkuchen mit Zitronen-Aioli »

Schottisches Krabbenbiskuit (Partan Bree)

Geröstete Krabbenschalen und Sherry verleihen diesem köstlichen Bisque eine süße Tiefe. Holen Sie sich das Rezept für Scottish Crab Bisque (Partan Bree) »

Krabbe der ersten Nacht

Dieses einfache Rezept für gekochte handverlesene Krabben von der Mutter der Schriftstellerin Isabel Gillies & #8217 begrüßt Besucher an ihrer ersten Nacht im Sommerhaus der Familie in Maine. In dicker Sahne gewärmt und über Reis mit Erbsen als Beilage serviert – kein Salz erforderlich, nur ein Hauch von schwarzem Pfeffer – lässt es den frischen Geschmack der Sommerkrabben so richtig erstrahlen. Holen Sie sich das Rezept für First Night Crab »

Krabben- und Garnelen-Quiche

Süße Garnelen und Krabbenfleisch verfeinern die mit Käse gefüllte Quiche in diesem Rezept von Long Island, New Yorks Modern Snack Bar. Holen Sie sich das Rezept für Krabben-Garnelen-Quiche »

Heißer Krabben-Dip mit Pita-Chips

Die besten Partyfoods sind diejenigen, die Komfort mit Luxus verbinden. Krabben sind eine extravagante Zutat, aber wenn sie in einem warmen, herzhaften Dip verwendet wird, reicht ein wenig aus. Holen Sie sich das Rezept für Hot Crab Dip mit Pita Chips »

Krabben-, Spinat- und Artischocken-Dip

Krabben-Dip wird noch besser, wenn er mit Artischocken und Spinat gemischt und mit knusprigen Peperoni und Cracker-Krümeln belegt wird. Holen Sie sich das Rezept für Krabben-Spinat-Artischocken-Dip »

Water-Prince Corner Shop Chowder

Der Water-Prince Corner Shop and Lobster Pound in Charlottetown auf Prince Edward Island ist bekannt für seine mit Meeresfrüchten beladene Chowder. Holen Sie sich das Rezept für Water-Prince Corner Shop Chowder »
Foto von Chris Ranger

Als Hafenstadt ist New Orleans von globalem Einfluss geprägt und profitiert von den Beiträgen einer Vielzahl von Kulturen, von Europa über Afrika bis zur Karibik. Nehmen Sie das Beignet – eines von vielen Nahrungsmitteln, die über Frankreich eingetroffen sind. Obwohl er zweifellos der bekannteste ist, hat der frittierte Teig mehr zu bieten als die mit Puderzucker übergossene Iteration des Café du Monde-Ruhms. Im La Petite Grocery geht Justin Devillier mit Blaukrabbenfüllung herzhaft, während David Guas, ein gebürtiger Sohn, der sich in DC niedergelassen hat, tief in den kulinarischen Archiven von Crescent City nach Calas, ein Reiskrapfen mit sagenumwobenen Ursprüngen.

Foto von Chris Granger

Blaue Krabbenbeignets

Wenn Sie keinen Zugang zu frischen Krabben für diese Beignets haben, schwitzen Sie nicht (und was noch wichtiger ist, sagt Devillier, kaufen Sie keine Konserven) - probieren Sie stattdessen Shrimps oder Hummer. Sie können sie mit Remoulade zum Dippen servieren (La Petite-Riffs auf Fish and Chips mit einer Malzessig-Aioli), „aber sie brauchen wirklich nichts“, sagt er.

Foto von Scott Suchman

Calas Gebratene Reiskrapfen

Calas, ein Cousin des Beignet, sind Frühstückskrapfen aus Reis – „Louisianas heiligste Zutat“, sagt Guas. Er beschreibt Calas als „Beignet, Donut, Hush Puppy und Milchreis in einem“. Sie stammen aus dem 18. Jahrhundert, als afrikanische Frauen durch die Straßen von New Orleans gingen und den frittierten Teig aus auf dem Kopf balancierten Körben verkauften.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 ¼ Teelöffel aktive Trockenhefe
  • 1 ½ Tassen warmes Wasser (110 Grad F/45 Grad C)
  • ½ Tasse weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Kondensmilch
  • 7 Tassen Allzweckmehl
  • ¼ Tasse Kürzung
  • 1 Liter Pflanzenöl zum Braten
  • ¼ Tasse Puderzucker

In einer großen Schüssel Hefe in warmem Wasser auflösen. Fügen Sie Zucker, Salz, Eier, Kondensmilch hinzu und mischen Sie alles gut. 4 Tassen Mehl untermischen und glatt rühren. Fügen Sie das Backfett hinzu und dann die restlichen 3 Tassen Mehl. Zugedeckt bis zu 24 Stunden kalt stellen.

Teig 1/8 Zoll dick ausrollen. In 2 1/2-Zoll-Quadrate schneiden. In 360 Grad F (180 Grad C) heißem Öl braten. Wenn Beignets nicht aufspringen, ist das Öl nicht heiß genug. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Puderzucker auf heißen Beignets schütteln. Warm servieren.


So essen Sie Ihr Gemüse, ohne wie eine Ziege zu essen: Schlagen Sie es in Bier ein und braten Sie es knusprig.

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt
Zeit: Mo, 14. Juni 2021 3:35:36 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Mo, 14. Juni 2021 3:35:36 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Primäre Seitenleiste

Folge mir auf


„Meine Güte, dieses Kochbuch! Es ist bis zum Rand gefüllt mit Rezepten für die herrlichsten Kuchen, Kekse, Brote und Torten, die ich glaube, je gesehen zu haben. Meine Augen wurden immer größer, während ich jede Seite umblätterte – sowohl die Geschmackskombinationen als auch die Fotos sind nicht von dieser Welt. Irvin Lin hat sich definitiv selbst übertroffen. Dieses Buch ist ein Triumph!“
—REE DRUMMOND, New York Times Bestsellerautorin von Die Pionierfrau kocht

„Irvin Lin gibt hausgemachten Leckereien eine Wendung und bereichert sie mit einer Reihe moderner Geschmacksrichtungen, die mit Sicherheit überraschen und begeistern werden. Von Brownies im Bierteig bis hin zu rauchigem Butterscotch, die einen klassischen Kuchen auf die nächste Stufe heben, ich kann es kaum erwarten, mich durch Marbled, Swirled und Layered zu mixen, zu rühren und zu backen!“
—DAVID LEBOVITZ, Autor von Meine Pariser Küche

Suche

Per E-Mail abonnieren

Der Schriftsteller, der Bäcker, der Rezeptemacher

Fühlen Sie sich frei, mich zu kontaktieren, indem Sie oben auf das Bild von mir klicken oder mir eine E-Mail schicken Google Mail com.

„Irvin Lin ist der kreative Kopf hinter seinem Iss die Liebe Food-Blog. Lins beeindruckende fotografische Fähigkeiten unterstützen seine Ausbildung in Grafikdesign auf der Website, und man würde nie glauben, dass Foodblogger ein autodidaktischer Bäcker ist.“ - PBS-Nahrung


Schau das Video: Diving For Blue Swimmer Crabs! - Ep 36 (Dezember 2021).