Traditionelle Rezepte

Chicken Fricot Rezept

Chicken Fricot Rezept

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hühnereintopf und Aufläufe

Dieses Hühnchen-Frikosen-Rezept ist französisch-akadischen Ursprungs, ein traditionelles Rezept für einen erstaunlich einfachen, aber köstlichen Hühnchen-Eintopf. Um den Eintopf zu verdicken, können Sie Knödel hinzufügen, was diese Frikose zu etwas ganz Besonderem macht.

29 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 1 (1 kg) ganzes Huhn, in Stücke geschnitten
  • 5 Karotten, gehackt
  • 6 Kartoffeln, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz nach Geschmack
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Teelöffel getrockneter Bohnenkraut

MethodeZubereitung: 20 Min. ›Kochen: 50 Min.› Fertig in: 1 Std. 10 Min

  1. Butter im Kochtopf schmelzen, Hühnchen mit gehackten Zwiebeln anbraten. Fügen Sie Wasser hinzu, um zu bedecken. 30 Minuten köcheln lassen.
  2. Fügen Sie Karotten und Kartoffeln hinzu. Noch etwas köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(30)

Bewertungen in Englisch (27)

von LYSA1

Ich bin auch ein Akadier und habe viele Male ein ähnliches Rezept gemacht, aber ich koche mein Rezept normalerweise länger, mindestens 2 Stunden, also passt alles zusammen, ich verwende keinen sommerlichen Bohnenkraut, ich finde den Geschmack zu langweilig, stattdessen verwende ich ein wenig Knoblauchpulver und getrocknete Petersilie. Auch gesalzene Kräuter sind sehr schön hinzuzufügen. Dieses Rezept passt hervorragend zu Rindfleisch, einfach braun wie gesagt und kochen lassen. Je länger Sie kochen, desto weicher ist es. Danke, dass Sie das akadische Essen am Leben erhalten. Sophie, 12. Februar 2005

von Jill Faucher-Ross

Wenn Sie dieses Rezept wirklich gut machen möchten, fügen Sie Hühnerbrühe anstelle von Wasser hinzu und fügen Sie ein bisschen Sahne und etwas Mehl hinzu, um eine Soße zu machen ---- lecker !! - 06. Juni 2008

von sherry1013

Sehr gut. Ich häutete das Huhn vor dem Bräunen, ersetzte gewürztes Knoblauchsalz und getrocknete Petersilie für sommerlichen Bohnenkraut und Hühnerbrühe anstelle von Wasser. Die Brühe vor dem Servieren mit einer Mehl / Wasser-Paste eindicken. Lecker.-08 Jan 2009


Schau das Video: MEINE TOP 5 HUNDE REZEPTE! (Dezember 2021).