Neue Rezepte

Hühnchen-Speck-Nudeln in Rezept mit Tomaten-, Käse- und Mascarpone-Sauce

Hühnchen-Speck-Nudeln in Rezept mit Tomaten-, Käse- und Mascarpone-Sauce

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Beliebtes Huhn
  • Einfaches Huhn
  • Schnelles Huhn

Eine sehr billige und sättigende Mahlzeit und sehr einfach zuzubereiten. Knoblauch, gehackte Paprika usw.


Lanarkshire, Schottland, Großbritannien

86 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 6

  • 600g Pasta (jede Art, aber ich benutze Penne oder Fusilli)
  • 1 ganzes gekochtes Huhn, abgestreift und entbeint
  • 4 Scheiben Speck, in Stücke geschnitten (geräuchert oder ungeräuchert)
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • 1 Teelöffel gemischte italienische Kräuter
  • 140 g Tomatenpüree
  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 250 g geriebener Cheddar
  • 250 g Mascarpone

MethodeZubereitung: 20 Min. ›Koch: 40 Min.› Fertig in: 1 Stunde

  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser (optional) leicht weich kochen. Es ist eine gute Idee, es leicht zu unterkochen, da die Nudeln zu einem späteren Zeitpunkt in den Ofen kommen.
  2. Während die Nudeln kochen, braten Sie die gehackte Zwiebel mit dem Speck in einem großen Topf, bis der Speck gerade gekocht ist und die Zwiebel weich ist. Dann das Huhn hinzufügen und mischen. Fügen Sie die Kräuter und Salz und Pfeffer hinzu und rühren Sie das Tomatenpüree allmählich ein. Wenn alles vermischt ist, fügen Sie nach und nach die Dose mit den gehackten Tomaten hinzu und bringen Sie sie zum Kochen.
  3. Wenn sich die Mischung zu trocken und klebrig anfühlt, fügen Sie etwas Wasser hinzu, um sie zu lösen, und fügen Sie dann den Mascarpone zusammen mit einer kleinen Handvoll geriebenem Cheddar hinzu. Mischen, bis der gesamte Käse und die Mascarpone eingemischt sind.
  4. Die gekochten Nudeln abtropfen lassen und unter kaltem Wasser abspülen, um die Stärke zu entfernen. Dann die Mischung aus Tomaten, Hühnchen und Speck untermischen, bis alles überzogen und gleichmäßig ist.
  5. Die gesamte Mischung in eine große Auflaufform geben und den restlichen geriebenen Cheddar darüber streuen, damit er gleichmäßig überzogen ist. Geben Sie dies bei ca. 140 ° C in den Ofen, bis das Gericht durchgeheizt ist und der Käse golden und sprudelnd ist. Auf Wunsch mit Knoblauchbrot servieren.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(6)

Bewertungen in Englisch (6)

Wow! Was soll ich sagen ...... das war sehr schön, sehr, sehr lecker! Ich werde es auf jeden Fall wieder (und wieder) machen - 22. April 2010

Ich habe dieses Gericht ein paar Mal gemacht, als ich in der Woche Freunde zum Abendessen hatte. Es ist wirklich lecker und überhaupt nicht arbeitsintensiv. Anstelle von gekochtem Brathähnchen habe ich gewürfelte Hähnchenschenkel verwendet, die ich zusammen mit Zwiebeln und Speck brate. Ich habe sogar eine Packung Gnocchi anstelle von Nudeln für eine Wendung verwendet.-15 Feb 2015

Billiges, wirklich leckeres Gericht. Es wurde auf die Quantität gebracht, aber es gibt nur 2 von uns. Viel zu frieren. Definitiv empfohlen! -31 Okt 2017


Schau das Video: Fajitas-Hähnchen-Pasta (Oktober 2021).