Neue Rezepte

Grundlegendes Rezept für ein Keksrezept

Grundlegendes Rezept für ein Keksrezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse

Dieses Rezept ist eine Grundlage für viele Kombinationen, ich habe einige gegeben, die Sie verwenden können. Wählen Sie Ihren Favoriten oder experimentieren Sie mit anderen Zutaten.


Grafschaft Dublin, Irland

1600 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 35

  • 225 g Butter, erweicht
  • 110 g Puderzucker
  • 275 g Mehl
  • gemahlene Gewürze oder fein geriebene Schale (optional, siehe unten)

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Koch: 10 Min.› Fertig in: 25 Min

  1. Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Die Butter in einer großen Schüssel oder in einem Mixer weich rühren. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie, bis die Mischung leicht und locker ist.
  3. Mehl und Gewürze oder geriebene Schale (falls verwendet) sieben und die Mischung zu einem Teig zusammenbringen.
  4. Rollen Sie den Teig mit den Händen in walnussgroße Kugeln und legen Sie sie leicht auseinander auf ein Backblech. Machen Sie sie leicht flach und backen Sie sie 13-15 Minuten im Ofen oder bis sie hellgoldbraun und leicht fest sind.
  5. Übertragen Sie die Kekse vorsichtig auf einen Rost, um sie abzukühlen.

Ergänzungen:

Mohn: Fügen Sie 2 Esslöffel Mohn zum Mehl hinzu.
Zitrone: Die fein geriebene Schale von 1 Zitrone zum Mehl geben.
Orange: Die fein geriebene Schale von 1 Orange zum Mehl geben.
Weiße Schokolade und Orange: Tauchen Sie die Spitzen der orangefarbenen Kekse in 50 g geschmolzene weiße Schokolade und lassen Sie sie dann auf Backpapier einwirken.
Gewürze (Zimt, Gewürzmischung, Ingwer): 1 Teelöffel gemahlenes Gewürz zum Mehl geben.
Doppelter Schokoladensplitter: Verwenden Sie 250 g Mehl und geben Sie 50 g gesiebtes Kakaopulver in das Mehl. Den Teig zusammenbringen und 125 g dunkle oder weiße Schokoladenstückchen untermischen.

Trinkgeld

Nehmen Sie Kekse immer noch warm aus den Schalen, da sie sonst kleben bleiben.
Den restlichen Teig in eine Holzform rollen, dann bis zu 2 Wochen im Kühlschrank stehen lassen oder bis zu ein paar Monate einfrieren. Zum Backen ca. 1 cm dicke Scheiben abschneiden und im vorgeheizten Backofen auf einem Backblech abkühlen lassen

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(66)

Bewertungen in Englisch (66)

fabelhaftes Rezept, ich fügte eine zerhackte Snickers Bar hinzu und sie schmeckten fantastisch! Helen xxx-17 Nov 2011

Ich liebe dieses Rezept! Es ist so gut! Als ich es gemacht habe, waren die Kekse weich und bröckelig, aber das hat sie besser gemacht! Ich habe auch Zitronenschale in ihnen verwendet, und es hat sie noch besser gemacht! USE USE USE! -16 Aug 2011

Wirklich einfach zuzubereiten und großartig zu schmecken, ich habe meine Ebene einfach gelassen, da meine Tochter sie einfach mag. Ich könnte versuchen, beim nächsten Mal - 01. Dezember 2011 - einige andere Geschmacksrichtungen hinzuzufügen


Schau das Video: Fondant Kekse - Fondanktkekse - Babyparty - Giveaways - Gastgeschenke (Oktober 2021).