Neue Rezepte

Gesunder Boden für eine gute Ernte

Gesunder Boden für eine gute Ernte

Es gibt mehr als ein Dutzend Pflanzenfamilien. Wir haben uns auf eine kleine Auswahlliste von Pflanzenfamilien konzentriert, die in Gemüsegärten am häufigsten vorkommen. Pflanzenfamilien werden nach ihren gebräuchlichen Namen gruppiert und der wissenschaftliche Name in Klammern gesetzt.

Karotten- oder Petersilienfamilie (Apiaceae): Karotte, Sellerie, Knollensellerie, Kerbel, Koriander, Dill, Fenchel, Petersilie, Petersilienwurzel, Pastinake

Sonnenblumengewächse (Asteraceae): Artischocke, Chicorée, Löwenzahn, Endivie, Escarole, Topinambur, Salat, Radicchio, Estragon

Senffamilie (Brassicaceae): Rucola, Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Blumenkohl, Kohl, Kresse, Meerrettich, Grünkohl, Kohlrabi, Senfgrün, Pak Choi, Radieschen, Rutabaga, Rübe, Brunnenkresse

Gänsefußgewächse (Chenopodiaceae): Rote Beete, Orach, Spinat, Mangold

Bohnenfamilie (Fabaceae): Bohne, Erbse, Edamame, Fava Bohnen, Luzerne

Winde Familie (Convolvulaceae): Süßkartoffeln

Kürbis- oder Melonenfamilie (Cucurbitaceae): Gurke, Melone, Kürbis, Sommerkürbis, Wassermelone, Winterkürbis, Zucchini, Mark

Bohnenfamilie (Fabaceae): Luzerne, Bohne, Edamame, Saubohne, Erbse

Grasfamilie (Gramineae): Zuckermais

Minzgewächse (Lamiaceae): Basilikum, Majoran, alle Minzsorten, Oregano, Salbei, Rosmarin, Thymian, Lavendel

Zwiebelfamilie (Liliaceae): Spargel, Schnittlauch, Knoblauch, Lauch, Zwiebel, Frühlingszwiebeln, Schalotten

Malvengewächse (Malvaceae): Okra

Nachtschattengewächse (Solanaceae): Aubergine, Pfeffer, Kartoffel, Tomate, Tomatillo (Schalen-Tomate)

Baldriangewächse (Valerianaceae): Maissalat / Mache.


Schau das Video: Gesunder Boden für frisches, perfektes Gemüse (September 2021).